Er verliert wegen der Pandemie seinen Job und seine Tochter hilft ihm, den Job seiner Träume auf Twitter zu finden - KlickDasVideo.de
x
Er verliert wegen der Pandemie seinen…
Sie bringt drei Mädchen auf die Welt, die am gleichen Tag geboren werden, jede im Abstand von genau drei Jahren zur anderen Er ist gerade Vater geworden und hat nicht viel Geld, um eine Waschmaschine zu kaufen: Der Verkäufer bereitet ihm eine schöne Überraschung

Er verliert wegen der Pandemie seinen Job und seine Tochter hilft ihm, den Job seiner Träume auf Twitter zu finden

31 Oktober 2021 • Von Aya
329
Advertisement

Laut dem Wall Street Journal sind aufgrund der Covid-19-Pandemie bis zu 40 Millionen Arbeitsplätz entfallen, während den von gemeinschaftlichen Institutionen gelieferten Daten zufolge in Europa 2.700.000 Menschen entlassen wurden. Einer dieser Arbeitsplätze gehörte dem Vater von Rebecca Mix, Jeff. Rebecca konnte nicht tatenlos zusehen. Da sie über 20.000 Follower auf Twitter hat, gab sie bekannt, dass ihr Vater arbeitslos zu Hause sitzt und sich wünscht, für eine Großhandelskette namens Costco zu arbeiten. Nach nur wenigen Tagen kam dann das unglaubliche Jobangebot …

via: Newsweek

Die Macht der sozialen Netzwerke ist außergewöhnlich. Deren echtes, effektives Potenzial stellte eine Nutzerin unter Beweis, Rebecca Mix, die ihre 20.000 Follower darum bat, ihr dabei zu helfen, einen Job für ihren Vater Jeff zu finden. „Mein Vater wurde wegen Covid entlassen und kann es jetzt nicht erwarten, wieder zu arbeiten, also habe ich ihm gesagt, dass ich ihm mit seinem Lebenslauf helfen würde. Ich habe ihn gefragt, wo er arbeiten möchte, und er antwortete ernst: ‚Costco scheint ein schöner Ort zu sein‘“, twitterte die junge Frau.

Damit man ihren Vater kennenlernen kann, postete Rebecca eine Reihe von persönlichen Fotos von Jeff. „Er ist ein stets gut gelaunter Mensch“, schrieb sie, „extrem gut darin, Nachos zuzubereiten, und träumt nur davon, für Cosco zu arbeiten.“„Costco ist kein Unternehmen, das einen Twitter-Account hat, wenn also jemand vom Unternehmen diesen Post sieht, bleibt bitte nicht gleichgültig und kontaktiert mich sofort. Mein Vater ist ein sehr lieber Mensch und arbeitet immer sorgfältig“, schloss Rebecca. Das Ergebnis war außergewöhnlich: Zwei Wochen später erhielt Rebecca eine Nachricht von einem Verantwortlichen der Personalabteilung von Costco, einer der größten Supermarktketten der USA und der zweitwichtigsten Kette der Welt.

Ihr Vater durchlief die notwendigen Vorstellungsgespräche, und glücklicherweise erhielt er am Ende den Job. Ein Foto seines glänzenden Mitarbeiternamensschilds wurde zum Beweis des Erfolgs auf dem Account seiner Tochter gepostet.

Rebecca postete zudem eine besondere Nachricht des Dankes an den CEO von Costco, Craig Jelinek: „Craig Jelinek, falls Sie meinen Tweet lesen, tausend Dank für das Einstellen meines Vaters, Sie sind der beste CEO aller Zeiten! Außerdem hat mein Vater bereits vesucht, mich davon zu überzeugen, mich bei Costco anzumelden. Und dabei hat er noch nicht einmal seinen ersten Arbeitstag in Ihrem Unternehmen angefangen.“

Wir wissen nicht, ob der CEO einer der größten Großhandelsketten der Welt Rebecca je antworten wird, aber diese Geschichte lässt gewiss auf die baldige Rückkehr zu einer Normalität im Arbeitsleben auf der ganzen Welt hoffen. Und Gratulation an Jeff Mix zu seinem neuen Job!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.