9-jähriger Junge rettet Mädchen vor 3 Männern, die sie entführen wollten, und zeigt großen Mut - KlickDasVideo.de
x
9-jähriger Junge rettet Mädchen vor…
87-jährige Frau ist pleite: Mit 8 Jahren erfindet sie einen solaren Warmwasserbereiter für alle armen Familien, die sich keinen Boiler kaufen können

9-jähriger Junge rettet Mädchen vor 3 Männern, die sie entführen wollten, und zeigt großen Mut

03 Juni 2021 • Von Barbara
734
Advertisement

"Das ist Tiernan McCready" und, falls Sie sich wundern, "so sieht ein echter Held aus": Das sind die Worte, die in dem Facebook-Post der Polizei von Derry zu lesen sind. Der junge Tiernan, ein Junge von nur 9 Jahren, war der Protagonist einer unglaublichen Rettung und die örtliche Polizei wollte ihm zu Recht Tribut zollen, weil er mehr Entschlossenheit und Mut zeigte als jeder Erwachsene. Eines Nachmittags, als er von der Schule nach Hause ging, wurde Tiernan Zeuge einer versuchten Entführung: Drei Männer versuchten, ein 18-jähriges Mädchen in ihren weißen Lieferwagen zu zerren. Tiernan war erschrocken, aber gleichzeitig konnte er nicht wegsehen von dem, was er gerade gesehen hatte: Das Leben des Mädchens war eindeutig in Gefahr. Zum Glück war sein Eingreifen eine Vorsehung!

"Ich habe nur getan, was er für richtig hielt", kommentierte der kleine Tiernan, aber die Wahrheit ist, dass die meisten Erwachsenen bei dieser Szene in Panik geraten und versteinert gewesen wären. Aber als er sah, dass drei Männer ein Mädchen an den Armen und Beinen gepackt hatten und versuchten, sie in einen weißen Lieferwagen zu zwingen, wusste er, dass etwas nicht stimmte und handelte. Mit großem Mut schrie er die drei Schläger an, dass er ein Handy habe und sofort die Polizei rufen würde. "Ich glaube, das hat ihnen ein bisschen Angst gemacht, denn sie ließen das Mädchen gehen und sie konnte entkommen", erzählte Tiernan. Gemeinsam rannten die beiden zu einer Treppe und rannten weiter die Bishop Street hinunter. Sobald sie weit weg waren, sagte Tiernan dem Mädchen, dass es nach Hause gehen solle und dass er seiner Mutter sagen würde, sie solle die Polizei alarmieren.

 

 

Tiernan und seine Mutter, Ciara

"Ich sagte ihr, dass die Situation sehr ernst sei und ihr alles Mögliche passieren könne. Ich habe ihr auch gesagt, dass ihre Mutter morgen vielleicht ohne eine Tochter aufwachen wird. Ich bin nach Hause gerannt und zusammen mit meiner Mutter haben wir die Polizei angerufen und ihnen alles erzählt", kommentierte das Kind, verängstigt, aber dennoch glücklich, dem Mädchen das Leben gerettet zu haben. Ciara, Tiernans Mutter, war zunächst etwas genervt, weil ihr Sohn sich in Gefahr begeben hatte (das ist schließlich die Sorge jeder Mutter!), aber dann sagte sie sofort, sie sei super stolz auf ihren Sohn: "So ist er, er ist ein echter Gentleman. Er hat ein großes Herz und ich bin sehr stolz auf das, was er getan hat. Ich bin froh, dass es sowohl ihm als auch dem Mädchen gut geht."

Örtliche Polizeibeamte waren sehr anerkennend und tauchten in Tiernans Haus mit einer "Ehrenplakette" und einer Schachtel Pralinen auf, als Anerkennung. Ein echter kleiner Held!

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.