Hausierer bricht in Tränen aus, als ein Junge ihm alle Süßigkeiten abkauft, die er verkauft hat - KlickDasVideo.de
x
Hausierer bricht in Tränen aus, als…
Kind will all seine Ersparnisse ausgeben, um das Handy zu finden, auf dem er die Fotos seiner Mutter aufbewahrt hat Alleinerziehende Mutter schwänzt den Unterricht, um sich um ihre Tochter zu kümmern; Lehrer:

Hausierer bricht in Tränen aus, als ein Junge ihm alle Süßigkeiten abkauft, die er verkauft hat

06 April 2021 • Von Barbara
466
Advertisement

Es ist absolut nicht wahr, dass es in dieser Welt keine Freundlichkeit mehr gibt, kein Einfühlungsvermögen, keine Fähigkeit, sich in die Lage von Menschen hineinzuversetzen, die weniger Glück haben als wir, keine Bereitschaft, denjenigen die Hand zu reichen, die leiden und sich kein Leben mit Komfort und Bequemlichkeit leisten können. Schauen Sie sich einfach um und verstehen Sie, dass sich das Leben nicht um uns dreht, sondern aus vielen, vielen Sichtweisen und vielen Geschichten von Menschen besteht, die auf den ersten Blick unsichtbar erscheinen mögen ...

Die Bilder, die bereits im Netz die Runde machen, haben als Protagonisten einen älteren Straßenverkäufer, der seinen Job auf der Straße macht, mit seinem Stand voller selbstgemachter Süßigkeiten. Er ist ein alter Mann, arm und braucht medizinische Versorgung, denn alles, was er tut, ist, etwas zusätzliches Geld zu verdienen, um die notwendigen Medikamente zur Heilung seines linken Beins kaufen zu können.

Eines Tages jedoch würde ein besonderer Kunde kommen, der sein Leben verändern würde....

Das rührende Video zeigt die Begegnung, die den Tag des älteren Straßenverkäufers bald verändern sollte: Ein freundlicher Junge kam auf ihn zu und wollte seine Süßigkeiten kaufen. Er reichte ihm einige Münzen und fragte den Verkäufer, wie viele Süßigkeiten er mit diesem Betrag kaufen könne.

Der alte Mann nahm ein paar Süßigkeiten von seinem Stand und steckte sie in die Tüte, aber das war noch nicht das Ende... Der besondere Kunde hatte gespürt, dass mit dem älteren Verkäufer etwas nicht stimmte, denn obwohl er endlich einen Verkauf machte, hatte er einen traurigen Blick und ein trauriges Gefühl...

 

Advertisement

"Was ist los?", fragte ihn der Junge, der herausfand, dass der Mann ein Süßigkeitenverkäufer war, um sich zusätzliches Geld für seine Medikamente und Mittel gegen die Schmerzen in seinem linken Bein zu sichern. Es war eine sehr bedrückende und berührende Situation, so sehr, dass der junge Kunde nicht lange überlegte und beschloss, dem älteren Mann in Not etwas mehr Geld zu geben: "Heute ist mein Geburtstag, gib mir eine Umarmung."

Als er diese Worte hörte, brach der Straßenverkäufer in Tränen aus und umarmte diesen besonderen Kunden herzlich: Es war der Geburtstag des Jungen und er gab ihm Geld aus seiner eigenen Tasche, um ihm die benötigte Medizin zu kaufen!

Eine kleine Geste, scheinbar unbedeutend, aber stattdessen hatte sie eine sehr starke Wirkung auf diesen armen alten Mann, der durch diese unerwartete Freundlichkeit zu Tränen gerührt war: Jetzt kann er sein Bein weiterhin medizinisch versorgen, ohne am Ende des Tages mit dem Geld auskommen zu müssen!

Sind Sie immer noch sicher, dass Freundlichkeit und Empathie Werte sind, die in dieser Welt völlig verschwunden sind? Wir sind uns nicht so sicher...

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.