Lasagne mit Speck, Pilzen und Zucchinicreme - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Lasagne mit Speck, Pilzen und Zucchinicreme
Ihr Mann ließ sie mit der kleinen Tochter sitzen. Nach 49 Jahren bekommt sie nun das, was ihr zusteht Er bittet sie, den Hund an die Leine zu nehmen, sie ruft die Polizei:

Lasagne mit Speck, Pilzen und Zucchinicreme

Von Julia
595
Advertisement

Zu den beliebtesten herzhaften Gerichten der Welt gehört die Lasagne. Das traditionelle Rezept mit Bolognese-Sauce hat in der italienischen Stadt Bologna seinen Ursprung. Aber mit der Zeit entstanden so viele leckere Varianten, dass man Reihen von Kochbüchern damit füllen könnte. Heute zeigen wir euch das Rezept für eine Lasagne mit Speck, Zucchinicreme und Pilzen.

Diese Zutaten braucht ihr: 

  • 250 g Lasagneplatten
  • 4 Zucchini
  • 1/4 Zwiebel
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 350 g Béchamelsauce
  • 300 g Chamignons
  • 125 g Mozzarella
  • 100 g Speck
  • 3 Esslöffel Parmesan
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe

Zubereitung:

Zuerst wird die Zucchinicreme zubereitet. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Währenddessen in einem Topf die gehackte Zwiebel bei mittlerer Hitze in Olivenöl dünsten. Zucchini hinzugeben, sobald die Zwiebel dunkler wird, und 5 Minuten garen. Dann mit warmer Gemüsebrühe bedecken und 15 Minuten weiterköcheln lassen.

 

Zucchini pürieren bis eine Creme entsteht. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann geht's weiter mit den Champignons. Die halbe Knoblauchzehe zerkleinern und in 1-2 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne hellbraun dünsten. Dann die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzugeben, etwa 15 Minuten anbraten und zur Seite stellen. 

Dann schichtet man die Lasagne in einer Auflaufform. Zunächst einen großen Löffel Zucchinicreme und einen Löffel Bèchamelsauce auf dem Boden verteilen, dann Lasagneplatten drauflegen und mit noch einer Schicht Zucchinicreme und Béchamelsauce bedecken. Nun die Pilze, den gehackten Speck und Mozzarellawürfel darauf verteilen. Dasselbe 5 Mal wiederholen und schließlich geriebenen Parmesan über die Lasagne streuen. Bei 190° 20-25 Minuten backen, herausnehmen und ein bisschen abkühlen lassen. 

Jetzt muss man die Lasagne nur noch servieren... Guten Appetit!

 

Tags: KücheDIY
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.