Crema di Caffè in der Flasche: Wie man sie ganz schnell mit nur drei Zutaten selbst zubereitet - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Crema di Caffè in der Flasche: Wie…
In diesem Bild haben sich zwei Figuren versteckt: Könnt ihr sie finden? Feuerwehrmann rettet einen Welpen und bringt ihn ins Tierheim. Wenige Tage später beschließt er, ihn zu adoptieren

Crema di Caffè in der Flasche: Wie man sie ganz schnell mit nur drei Zutaten selbst zubereitet

Von Julia
1.320
Advertisement

Der Sommer naht, und wie jedes Jahr überkommt uns die Lust nach leckeren Erfrischungen. Rezepte, die man zu Hause schnell und mit ganz wenigen Zutaten zubereiten kann, um die heiße Jahreszeit entspannt genießen zu können, gibt es zu genüge. In den letzten Jahren wird Crema di Caffè im Sommer immer beliebter. Sie schmeckt Groß und Klein und eigentlich bekommt man sie in italienischen Bars. Aber wusstet ihr, dass man sie auch zu Hause in der Flasche zubereiten kann?

via: Miss Maky
image: YouTube

Um die Crema di Caffè vorzubereiten braucht ihr nur Folgendes:

  • 3 Esslöffel Rohrzucker
  • Espressokocher und Espressopulver 100% Arabica
  • 200 ml vegane Sahne

Den Filter der Espressokanne bis zum Rand mit Espressopulver füllen, ohne es anzudrücken. Bei niedriger Hitze kochen lassen und den ersten Kaffee direkt in eine kleine Tasse füllen. Kocher zurück auf den Herd stellen, sodass auch der Rest herauskommen kann.  

 

image: YouTube

In einer Schüssel die erste Tasse Espresso mit einem Esslöffel Zucker gut verrühren, dann den Rest des Kaffees dazugeben und mit den verbleibenden zwei Esslöffeln verrühren. Mit einem Handrührgerät die Mischung drei Minuten lang verschlagen und diese dann in den Kühlschrank stellten. 

Zum Schluss füllt man eine 1-Liter-Glasflasche mit der flüssigen veganen Sahne und gibt mit Hilfe eines Trichters die kalte Kaffeemischung hinzu. Gut schütteln, bis eine dichte Creme entsteht. Auch diese zehn Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen. 

Die Crema di Caffè aus der Flasche kann man auch im Glas servieren, garniert mit einem Minzblatt, einer Kaffeebohne oder Kakaosplittern. Guten Appetit!

Tags: KücheNützlichDIY
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.