Schwiegermutter lässt der Enkelin Ohrlöcher stechen ohne die Zustimmung der Mutter. Heftiger Streit vorprogrammiert - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Schwiegermutter lässt der Enkelin Ohrlöcher…
Bananenkuchen: diätfreundliches Rezept ohne Mehl, Zucker oder Milch Enkel restauriert heimlich das Auto des Großvaters. Der kann es kaum fassen

Schwiegermutter lässt der Enkelin Ohrlöcher stechen ohne die Zustimmung der Mutter. Heftiger Streit vorprogrammiert

Von Julia
2.189
Advertisement

Nicht alle Mütter haben das Glück eine liebenswerte und zurückhaltende Schwiegermutter zu haben, wie wir uns sie alle wünschen. Eine Schwiegermutter, die nicht bei jeder Entscheidung mit den Augen rollt oder sich in alles einmischt. Das ist wohl der Traum einer jeden verheirateten Frau. Leider kann es aber passieren, dass die Spannungen genau wegen dieser Reibungen zwischen Schwiegermutter und Ehefrau in der Familie plötzlich zunehmen, vor allem wenn ein Kind mit im Spiel ist. Diese Mutter beschloss, ihre Geschichte öffentlich zu machen, um Luft rauszulassen. Denn ihre Schwiegermutter hatte ganz absichtlich ihren Willen in einer wichtigen Entscheidung übergangen: dem Kind Ohrlöcher zu stechen. Die Mutter hatte immer ganz ausdrücklich gesagt, dass sie dagegen wäre, aber die Schwiegermutter beschloss, dies einfach zu ignorieren und ohne das Wissen der anderen ihren Willen durchzusetzen. 

via: Reddit
image: Pxhere

Wäret ihr nicht wütend, wenn eure Schwiegermutter eurer Tochter heimlich Ohrlöcher machen ließe? Und hier ist nicht die Rede von einer Teenagerin, die mit der Oma zum Ohrlochstechen geht, sondern von einem Kleinkind, das noch nicht seine Meinung äußern kann. Mit ihrer impulsiven Entscheidung überging die Großmutter den Willen der Mutter komplett. Nach einem heftigen Streit, nahm die Mutter dem Kind die Ohrringe heraus und bestand darauf, dass dieses selbst enscheiden würde, ob es Ohrringe haben wollte oder nicht, wenn es älter sein würde

Wie die Mutter in ihrem Online-Gefühlsausbruch erklärt, ist ihr Mann Inder. Die beiden haben einen unterschiedlichen kulturellen Background. Es gibt Dinge in seiner Kultur, die sie einfach nicht annehmen kann und denen sie einen Riegel vorschieben muss. In anderen Dingen sind sie sich aber absolut einig. Es ist vor allem die Familie, die in dieser Hinsicht Schwierigkeiten macht

image: Pixabay

Neugeborenen Ohrlöcher zu stechen ist ein fester Bestandteil in der Kultur des Ehemanns. Doch für die Frau ist es nicht annehmbar, da von dieser frühen Erfahrung nur die Erinnerung an den Schmerz bleiben wird. Sie möchte, dass ihre Tochter als Erwachsene selbst entscheiden kann, ob sie Ohrringe tragen möchte oder nicht.

Die Kultur des anderen zu respektieren ist sehr wichtig. Deshalb hinterfragt die Mutter des Mädchens sich auch, ob sie vielleicht überzogen reagiert hat und bat online um Meinungen. Alle, die geantwortet haben, waren sich jedoch in einem einig: dass man nicht einfach etwas hinter dem Rücken einer Person machen kann. Das hat nichts mit Unterschieden in der Kultur zu tun.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.