x
6 nützliche und weniger bekannte Tipps…
Die 15 gefühlvollsten Sätze von Pablo Neruda über die Liebe und das Leben Essig, Salz und Spülmittel: Eine einfache und günstige Methode gegen Unkraut

6 nützliche und weniger bekannte Tipps für das Recycling von Kaffeesatz und dessen Verwendung in vielen Alltagssituationen

04 Mai 2020 • Von Barbara
2.581
Advertisement

Es gibt nur sehr wenige Menschen auf der Welt, die keinen Kaffee trinken. Dieses dunkle und energiereiche Getränk ist in vielen Kulturen eine echte Konstante: Seine Ursprünge sind sehr alt, und die Vielfalt der Zubereitungsarten sagt viel über seine Beliebtheit aus. Jeden Tag, fast überall auf der Welt, trinken Millionen von Menschen das Getränk und produzieren dabei unweigerlich den berüchtigten "Kaffeesatz", d.h. die nassen Abfälle vom Kochen des Getränks, die vor allem nach der Zubereitung mit der Mokka- oder Espressomaschine anfallen.

Meistens werfen wir sie weg. Und doch sind diese "Reste" alles andere als nutzlos und können in vielen häuslichen Zusammenhängen nützlich sein. Sogar für Gesichtsbehandlungen kann Kaffeesatz verwendet werden. Kurzum: eine wirklich facettenreiche Neuentdeckung: Im Folgenden haben wir 6 weniger bekannte Tipps gesammelt, um das Beste daraus zu machen!


1. Als Peeling für das Gesicht und gegen dunkle Ringe unter den Augen

image: Pinterest

Aufgrund der Körnigkeit des Kaffeesatzes eignet er sich hervorragend zum "Schrubben" von Gesicht oder Körper. Insbesondere die Zugabe zu dem Reinigungsmittel, mit dem wir unser Gesicht waschen, kann ein ausgezeichneter Versuch sein, und es mangelt nicht an Verwendungsmöglichkeiten dieser Abfallprodukte für Behandlungen gegen Augenringe.

2. Repellentien gegen Stechmücken und andere Insekten

image: Pinterest

Ein häufiges Problem für viele, besonders bei heißem Wetter: Moskitos und andere lästige Insekten fernzuhalten. Wenn Sie nicht ein Vermögen für Sprays oder Strahler ausgeben wollen, können Sie versuchen, Ihren trockenen Kaffeesatz draußen zu verbrennen, am besten in einem Metallbehälter. Die Insekten werden fern bleiben und Sie werden vom unverwechselbaren Geruch des Kaffees "eingelullt".

Advertisement

3. Hilft, Schmutz aus Bettpfannen zu entfernen

image: Pinterest

Wer hat nicht schon einmal eine besonders verkrustete und schwer zu reinigende Bratpfanne gehabt? Nun: Auch in diesem Fall kann die Verwendung von Kaffeesatz zum Wegkratzen von Schmutz ein nützlicher Test sein.

4. Unseren Geruchssinn wieder ins Gleichgewicht bringen

image: Wikimedia

Wenn unser Geruchssinn durch penetrante und besonders starke Gerüche verändert worden wäre, könnte es sinnvoll sein, diese lästige Situation mit Hilfe von Kaffee-"Abfall" zu beheben. Riechen Sie einfach daran, und Sie können wieder riechen, so wie früher!

5. Pilze züchten

image: picryl.com

Wenn Sie Pilze lieben, können Sie sich Sporen besorgen und sie züchten, indem Sie sich mit dem Kaffeesatz behelfen. Dazu benötigen Sie eine große Menge, die Sie leicht in einer Bar oder bei Ihren Nachbarn und Bekannten auftreiben können.

Advertisement

6. Nützlich im Gartenbau und als Kompost

Der Kaffeesatz, der in allen Grünflächen des Hauses, in denen sich Ameisen oder Mäuse vermehren können, in geeigneter Weise verstreut wird, könnte als natürliche Abschreckung wirken. Ganz zu schweigen davon, dass seine Zugabe zu aufgehäuftem Laub und Mähgut eine einfache und nützliche Methode sein kann, um schnell Kompost zu erhalten.

Wenn Sie das nächste Mal einen Kaffee zubereiten, denken Sie also gut nach, bevor Sie den Kaffeesatz wegwerfen - er ist perfekt für das Recycling unter vielen nützlichen Umständen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.