Trotz ihrer Vorerkrankung übersteht die erst sechs Monate alte Erin das Coronavirus - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Trotz ihrer Vorerkrankung übersteht…
Großzügiger Gast gibt Angestellten in einem Restaurant in Schwierigkeiten 2500 Dollar Trinkgeld Coronavirus: Junge Frau erklärt, wie man Mund-Nasen-Schutz aus Socken bastelt

Trotz ihrer Vorerkrankung übersteht die erst sechs Monate alte Erin das Coronavirus

Von Julia
673
Advertisement

Emma und Wayne Bates probierten nach ihrer Hochzeit lange, ein Baby zu bekommen. Aber erfolglos. Doch eines Tages geschah das Wunder, und am 8. Oktober 2019 wurde die kleine Erin geboren. Leider weckt uns das Leben manchmal recht unsanft aus unseren Träumen und legt uns unüberwindlich erscheinende Hindernisse in den Weg. Nur einen Monat nach ihrer Geburt wurde bei der kleinen Erin eine schwere Herzkrankheit festgestellt - Tetralogia di Fallot. Emmas und Waynes Welt brach in tausend Stücke. Und dann infizierte sich das Mädchen auch noch mit Covid-19. Es ist bekannt, wie gefährlich das Virus für Patienten mit Vorerkrankungen ist. Man kann sich also leicht den Schmerz und die Angst dieser kleinen Familie vorstellen, die schon so am Ende ihrer Kräfte war. 

via: GoFund Me

Diese kleine Kämpferin musste schon viel durchmachen. Mit nur 6 Monaten eine Herz-OP und dann einen Kampf gegen das schreckliche Virus, das gerade viele Opfer fordert und uns zwingt zu Hause zu bleiben. Erins Eltern veröffentlichten ein herzzerreißendes Foto, dass die Kleine mit einer Sauerstoffmaske in einem Krankenhausbett zeigt. "Bleibt zu Hause" schrieben sie zu dem Foto. Bleibt zu Hause, weil das hier passieren kann. Zu Hause bleiben kann Leben retten. 

Ein bewegender und befreiender Moment für alle: Die Ärzte applaudieren der kleinen Erin

Pubblicato da Emma Bates su Venerdì 24 aprile 2020

Es waren 14 schwere Tage, in denen wegen der Schutzmaßnahmen nur ein Elternteil bei der Kleinen im Krankenhaus bleiben durfte. Papa Wayne musste zu Hause in Quarantäne warten, weil er Kontakt zu Erin hatte. Natürlich konnten weder Wayne noch Erin während dieser Zeit arbeiten. Eine Freundin der Familie öffnete deshalb eine Seite auf GoFund Me, auf der man spenden kann, um diese vom Schmerz gepeinigte Familie zu unterstützen. 

Aber die kleine Erin hat es geschafft: Sie hat Covid-19 besiegt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.