Wir sollten unseren Kindern beibringen, danke, bitte und Entschuldigung zu sagen: Als Erwachsene werden sie bessere Menschen sein - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Wir sollten unseren Kindern beibringen,…
Ein 12-jähriger Junge lässt seinen Welpen vor einem Tierheim zurück, um ihn vor dem Missbrauch seines Vaters zu retten 40 Menschen lernen die Gebärdensprache, um mit der taub geborenen Tochter ihres Nachbarn zu kommunizieren

Wir sollten unseren Kindern beibringen, danke, bitte und Entschuldigung zu sagen: Als Erwachsene werden sie bessere Menschen sein

Von philine
2.268
Advertisement

Es ist nie zu früh, Manieren und Bildung zu lernen. Es mag offensichtlich erscheinen, aber hinter diesem Satz verbirgt sich eine sehr tiefe, nützliche, wesentliche, und sehr aktuelle Bedeutung. Der Grund? Es genügt, sich umzuschauen, um zu erkennen, dass die Beziehungen zwischen Eltern und Kindern (und nicht nur) leider zunehmend an grundlegenden Elementen fehlen, die nie als selbstverständlich angesehen werden sollten.

Sehen wir also, warum es wichtig ist, den Kleinen so bald wie möglich beizubringen, ausgiebig von Begriffen wie "bitte", "danke", "guten Morgen" und "Entschuldigung" Gebrauch zu machen. Dies sind keine zufällig geschriebenen Worte, sondern mächtige Werkzeuge, um bessere Erwachsene zu werden.

Manieren haben nichts mit dem Alter zu tun. Im Gegenteil, es handelt sich um Werte, die den Kindern von klein auf erklärt und verdeutlicht werden sollten. Es geht darum, ihnen eine Zukunft als gütige, respektvolle und erfolgreiche Erwachsene aufzubauen, denn schließlich ist es den guten Manieren zu verdanken, dass man das bekommt, was man will, ohne anderen zu schaden oder sie zu überwältigen.

Der Versuch, unseren Kindern die Bedeutung dieser "magischen" Worte verständlich zu machen, bedeutet, in ihre Zukunft zu investieren und der Welt die Chance zu geben, einen Menschen zu haben, der sie verbessern kann. Aus diesem Grund ist die Ermutigung der Eltern von entscheidender Bedeutung, ebenso wie die Fähigkeit der Älteren, den Jüngeren das Gute und die Liebe bekannt zu machen. Wenn man von klein auf von einem positiven, durchsetzungsstarken Klima umgeben ist, in dem man höflich fragen muss, was man will, ist es sehr wahrscheinlich, dass man als Erwachsener entsprechend handelt und sich an diese kindliche und vertraute Dynamik erinnert.

image: Pxfuel

Die Kleinen lernen aus unseren Beispielen. Wenn sie mit den richtigen Modellen in Kontakt gekommen sind, werden sie mit der Wichtigkeit reifen, die richtigen Worte und Ausdrücke zur richtigen Zeit zu verwenden. Denn Höflichkeitsakte sollten immer der Schlüssel sein, der die Türen zu Beziehungen öffnet, und niemals den Unterschieden in Alter, Geschlecht, Religion und Kultur unterworfen sein. Jeder, unabhängig davon, was mit dem bloßen Auge sichtbar ist, verdient Respekt.

Es bleibt nur noch, diese Konzepte in die Praxis umzusetzen, damit sie nicht nur "schöne Worte" bleiben, sondern ohne jede Konkretheit. Kinder sind wie Schwämme, sie saugen alles auf, was sie sehen oder hören: Deshalb ist es gut, sie zum Respekt zu erziehen. Sie werden im Laufe ihres Lebens viel gewinnen, indem sie glücklich, freundlich und fähig werden, ihrem Nachbarn zu helfen.

Advertisement
image: Pexels
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.