Sie kommt nach 8 Monaten Militärdienst nach Hause, und im Moment der Umarmung scheint der Hund sie nicht mehr zu erkennen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie kommt nach 8 Monaten Militärdienst…
18 lustige Bilder von Hunden, die versuchen, mit ihren Lieblingsmenschen zu interagieren

Sie kommt nach 8 Monaten Militärdienst nach Hause, und im Moment der Umarmung scheint der Hund sie nicht mehr zu erkennen

Von philine
898
Advertisement

Janna Berger musste mit der militärischen Ausbildung beginnen, die sie für 8 Monate aus dem Haus bringen würde, und zu den rührendsten Abschieden, die sie zu sagen hatte, gehörte neben ihren Freunden und Verwandten auch der Abschied von ihrem treuen Hund. Murphy, der Name des kleinen vierbeinigen Jungen, war Jannas Familie anvertraut worden und wartete nach deren Geschichte während der 8 Monate, die sie unterwegs war, jede Nacht vor ihrem Schlafzimmer auf die Rückkehr der Herrin.

via: The Dodo

8 Monate später beendet Janna den Militärdienst und kehrt schließlich nach Hause zurück; offensichtlich wurde die Heimkehr von Bergers Familie gefilmt, und zu den respektlosesten und zugleich berührendsten Momenten des Films gehört die Umarmung zwischen Janna und ihrem treuen Murphy... aber zumindest am Anfang schien sie nicht so treu zu sein...

Zurück zu Hause, noch in Militäruniform, fängt Janna Murphys Blick ein und sagt ihm, er solle näher kommen; zuerst scheint der Hund sie fast nicht mehr zu erkennen... Aber dann nimmt Janna ihren Hut ab, und dann scheint es fast so, als ob eine Glühbirne in Murphys Kopf leuchtet... sie ist es! Seine Geliebte!

Advertisement

Murphy wirft sich sofort in Jannas Arme und leckt sie ständig ab, bellt und stöhnt vor Freude und Fröhlichkeit. Eine Umarmung, die 8 Monate dauerte, aber jeden einzelnen Moment des Wartens wert war!

Im Dodo sagte Janna Berger: "Ich hatte keine Ahnung, dass Murphy so reagieren würde, wie er es tat! Als er mich zunächst nicht erkannte, war ich untröstlich. Der glücklichste Moment meines Lebens war, als er endlich erkannte, dass ich es war".

Eine Wiedervereinigung von zwei Seelen und zwei Herzen, die uns buchstäblich aus Zärtlichkeit und Emotionen schmelzen ließ!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.