Diese Frau weint verzweifelt, als sie entdeckt, dass ihr Känguru-Heim vom Feuer zerstört wurde - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Diese Frau weint verzweifelt, als sie…
Nachdem sie ihren Wurf verloren hatte, kam dieses Kätzchen glücklich zurück und kuschelte mit verwaisten Welpen Eine Frau hat ein ganz besonderes Zwillingspaar zur Welt gebracht: Eine von ihnen leidet am Down-Syndrom

Diese Frau weint verzweifelt, als sie entdeckt, dass ihr Känguru-Heim vom Feuer zerstört wurde

Von philine
9.334
Advertisement

Die Situation in Australien ist noch weit davon entfernt, gebändigt zu werden. Die Flammen haben die Insel verwüstet und es scheint, dass wir gerade erst anfangen, einige der Schrecken kennen zu lernen, die die Flammen verursacht haben, die das Gebiet in der letzten Periode von 2019 fast einen Monat lang geplagt haben. Es wird geschätzt, dass mehr als eine Milliarde Tiere ihr Leben verloren haben, mindestens doppelt so viele wie von den Experten ursprünglich prognostiziert. Die Geschichte von Rae Harvey und ihrer Zuflucht wird euch das Herz brechen.

via: ABC News

Das 2003 gegründete Wild 2 Free Känguru-Schutzgebiet wurde gegründet, um Kängurus aus dem Gebiet von Kangaroo Island zu retten und sie, wenn nötig, zu rehabilitieren. Leider hat ein furchtbarer Waldbrand sie komplett dem Erdboden gleichgemacht.

Rae widmete 16 Jahre ihres Lebens dem Tierheim, aber als die Flammen erloschen, war sie auf dem hölzernen Pier gefangen, wo sich ihr Grundstück befindet, in der Nähe des Clyde River, und genau in diesem Moment machte ein Feuersturm allem ein Ende, was ihr im Weg stand. Am Ende war es ihre Nachbarin, die sie und ihre Familie auf einem Boot rettete.

 

Der herzzerreißendste Moment war, als das Feuer weniger wurde und Rae zurückkehrte, um den Zustand ihrer kostbaren Zuflucht zu sehen. Alles war zusammengebrochen und von den 100 Tieren, die sie gepflegt hat, waren nur noch 22 am Leben. Die meisten von ihnen mit erheblichen Dehydrierungszuständen und schweren Verbrennungen.

Eine Arbeit aus Leidenschaft und Hingabe an diese außergewöhnliche Tierart, die jahrelang dauerte und ebenso viele Jahre dauerte, bis das Tierheim gebaut wurde; alles wurde so schnell zerstört. Die Situation in Australien ist wirklich tragisch, und die traurige Geschichte von Rae's Känguruheim hat uns das Herz gebrochen!

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.