Wer viel schläft, ist gesünder und weniger anfällig für Herzprobleme: Eine Studie zeigt dies - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Wer viel schläft, ist gesünder und…
Diese Fotos aus aller Welt zeigen uns, dass die Welt voller Überraschungen ist Sie finden ihren Hund nach 6 Jahren wieder und adoptieren auch den Freund, der an seiner Seite war, als er auf der Straße lebte

Wer viel schläft, ist gesünder und weniger anfällig für Herzprobleme: Eine Studie zeigt dies

356
Advertisement

Es gibt Menschen, die sich nichts schöneres als Schlafen vorstellen können. Frauen und Männer mit einer Leidenschaft für Nickerchen und lange Schlafsitzungen wären bereit, viel aufzugeben, nur um sich ihre tägliche Dosis Zeit in den Armen von Morpheus zu gönnen.

Müde zu sein oder Schwierigkeiten beim Aufstehen aus dem Bett zu haben, sind oft Merkmale, die mit Faulheit verbunden werden. Nach den Untersuchungen, über die wir gleich sprechen werden, ist die Zeit unter der Decke jedoch wichtiger als wir denken, nicht nur, um sich gut ausgeruht zu fühlen, sondern auch und vor allem, um gesund zu bleiben und länger zu leben.

image: Unsplash

Müde Menschen, die nichts vom Aufstehen wissen wollen, werden sich zweifellos freuen zu wissen, dass es nichts Schlechtes ist.

Im Gegenteil, denn das Universitätsspital Lausanne in der Schweiz hat bei der Untersuchung von Stichproben von Menschen zwischen 35 und 75 Jahren mit unterschiedlichen Schlafgewohnheiten über einen Zeitraum von mehr als 5 Jahren festgestellt, dass diejenigen, die ein- bis zweimal pro Woche ein Nickerchen machten, etwa 48% weniger wahrscheinlich einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder eine Herzinsuffizienz hatten.

Nun, die Art und Weise zu schlafen und die Zeit, die dieser grundlegenden Aktivität gewidmet ist, würde die Prädisposition für bestimmte Krankheiten, auch schwere, stark beeinflussen. Schlafen ist also keineswegs eine "langweilige" Sache, geschweige denn "Zeitverschwendung".

image: Unsplash

Vor diesem Hintergrund sind ein gesunder Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung natürlich weitere "Stratagemen", die uns in Form halten und nicht auf verschiedene Krankheiten stoßen, bei denen es dennoch ratsam ist, einen Arzt aufzusuchen.

Nichts schadet jedoch der Tatsache, dass der Schlaf ein wertvoller Freund von uns ist: Lasst uns das nie vergessen. Auch dank einer ruhigen Nacht - oder einem einfachen Nickerchen - können wir etwas Angenehmes und Einfaches tun, um einige Gesundheitsprobleme zu vermeiden!

Advertisement
image: Unsplash
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.