Ein kleine Hündin mit gebrochenem Bein schleppt sich zur Hütte, um ihre 13 Welpen zu retten - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein kleine Hündin mit gebrochenem Bein…
Die Polizei verhaftet einen Pastor aus Simbabwe: Er verkaufte Tickets für je 500 Dollar für das Paradies Wenn der Schlaf einen überfällt: 20 Hunde, die in den seltsamsten Positionen eingeschlafen sind

Ein kleine Hündin mit gebrochenem Bein schleppt sich zur Hütte, um ihre 13 Welpen zu retten

590
Advertisement

Tiere wissen oft, wie sie uns dank der Hingabe, die sie ihren Mitmenschen oder den Menschen, an die sie sich binden, entgegenbringen, tief greifende Lebenserfahrungen geben können. Ihre Geschichten sind in der Lage, unsere Augen für die Prioritäten des Lebens zu öffnen und tiefe Gefühle in uns zu wecken.

Dies ist der Fall bei dem kleinen Hund, dessen Geschichte wir erzählen: Verwundet, zögerte sie nicht, eine heroische Mission zur Rettung ihrer neugeborenen Babys zu erfüllen.

Wir wissen nicht, wie der Hund in diese Situation gekommen ist, Tatsache ist, dass er verlassen wurde und ein gebrochenes Bein hatte. Hinzu kam die Schwangerschaft mit einer bevorstehenden Geburt. Als sie die Welpen zur Welt brachte, muss die junge Mutter erstaunt gewesen sein: Es waren 13 Welpen! 

So wagte sich der kleine Hund auf die Suche nach Hilfe und kam in der Nähe des Tierheims St. Louis in den Vereinigten Staaten an. Hier versuchten die Mitarbeiter sofort, sich ihr zu nähern und fingen sie schließlich ein, aber ihrem fachkundigen Auge entging das grundlegende Detail nicht: Ihr Körper zeigte deutlich, dass irgendwo Welpen auf sie warteten.

Advertisement

Nach einer langen Suche konnten die Freiwilligen den Wurf lokalisieren, der gut versteckt in der Mitte der Brombeersträucher lag. Auch sie staunten nicht schlecht: Es waren 6 Männchen und 7 Weibchen! Glücklicherweise waren sie alle bei guter Gesundheit, aber sie brauchten offensichtlich die Pflege ihrer Mutter.

Natürlich wird ein kleiner Eingriff notwendig sein, um das schmerzende Bein zu heilen, aber es besteht kein Zweifel daran, dass die ganze Familie jetzt die Pflege und Liebe erhält, die sie verdient.

Tags: TiereHundeRettungen
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.