Das Mittel des Dermatologen zur natürlichen und preiswerten Entfernung dunkler Flecken auf der Haut - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Das Mittel des Dermatologen zur natürlichen…
 Dieser junge Mann hat Hunderte von alten Reifen recycelt und so schöne Hundekörbe für Straßenhunde geschaffen Erwarte von niemandem etwas und du wirst viel besser leben

Das Mittel des Dermatologen zur natürlichen und preiswerten Entfernung dunkler Flecken auf der Haut

1.527
Advertisement

Die dunklen Flecken auf der Haut, die in der Regel nach einem bestimmten Alter auf dem Gesicht oder den Händen erscheinen, können zu einem ästhetischen Unbehagen führen, das viele Menschen betrifft. Oftmals bezeichnen wir sie als "Altersflecken", gerade weil sie meist nach dem 40. Lebensjahr auftreten. Die Ursachen für ihr Auftreten sind vielfältig und wir sollten sie kennen: zum Beispiel starke Sonnenaussetzung. Wenn so ein Fleck auftaucht fragt man sich oft nur, wie man ihn loswerden kann. Ein erfahrener Dermatologe scheint ein wirksames Naturheilmittel gefunden zu haben.

via: Youtube

Diese lästigen braunen Flecken sind das Ergebnis einer Hyperpigmentierung, die auftritt, wenn an bestimmten Stellen der Haut überschüssiges Melanin produziert wird. Längere Sonneneinstrahlung oder hormonelle Veränderungen, z.B. durch Schwangerschaft, können die Ursache sein. Es gibt mehrere chemische Behandlungen, die die bräunliche Farbe verblassen lassen und sie reduzieren können, aber der erfahrene Dermatologe Doug Willen scheint endlich ein Naturheilmittel gefunden zu haben.

Es handelt sich um ein einfaches Mittel, das zu sehr überzeugenden Ergebnissen geführt hat. Die Zutaten sind sehr einfach:

  • 1/2 Glas Apfelessig;
  • der Saft einer Zwiebel.
Advertisement
image: Wikipedia

Vorbereitung. Die Stücke einer mittelgroßen Zwiebel in einen Mixer geben und ein halbes Glas Apfelessig einfüllen: alles mischen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Mit einem Wattestäbchen die Lösung auf den betroffenen Hautbereich auftragen und mindestens 20 Minuten einwirken lassen.

Wenn du diese Behandlung einen Monat lang jeden Tag wiederholst, wirst du feststellen, dass die Flecken immer heller und heller werden. Natürlich ist es während dieser natürlichen Behandlung absolut nicht empfehlenswert, sich der Sonne auszusetzen.

image: pixabay

Die Vorteile der verwendeten Zutaten sind vielfältig. Apfelessig ist sehr reich an Nährstoffen, die die Haut jung und weich halten; seine alkalisierende Wirkung hilft darüber hinaus, den pH-Wert der Haut auszugleichen und verschiedene Störungen wie Akne und Juckreiz zu behandeln. Außerdem hat Essig eine natürliche Aufhellungswirkung, die dazu beiträgt, Hautflecken zu reduzieren.

Auch der Zwiebelsaft bietet mehrere Vorteile: Er ist reich an Antioxidantien und hilft, den Effekten freier Radikale entgegenzuwirken und so einer vorzeitigen Alterung der Haut und ihrer Oxidation vorzubeugen.

Hast du dieses Naturheilmittel schon mal ausprobiert?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.