Der Schauspieler Morgan Freeman verwandelt seine 50 Hektar große Ranch in ein Zufluchtsort, um Bienen zu retten. - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Der Schauspieler Morgan Freeman verwandelt…
Er lag im Koma, aber das Bellen seines Hundes ließ ihn aufwachen: Heute ist er sein 12 Ideen für Kurzhaarschnitte, die wirklich toll aussehen

Der Schauspieler Morgan Freeman verwandelt seine 50 Hektar große Ranch in ein Zufluchtsort, um Bienen zu retten.

437
Advertisement

In den letzten Jahrzehnten haben Landwirte und Wissenschaftler einen drastischen Rückgang der weltweiten Bienenpopulation beobachtet; wir verlieren sie durch den Klimawandel, den zunehmend invasiven Einsatz von Pestiziden und die damit verbundene allgemeine Verringerung ihrer natürlichen Lebensräume.

Es gibt jedoch einige Menschen, die nicht einfach schweigen können und für das Überleben der notwendigen Insekten kämpfen. Unter ihnen ist Morgan Freeman.

via: Forbes

Morgan hat mehr als 26 Bienenstöcke aus Arkansas auf seine 50 Hektar große Ranch in Mississippi importiert, die zu einem Paradies für Bienen in Kontakt mit Klee, Magnolie und blühendem Lavendel geworden ist.

Seitdem hat sich der Schauspieler der globalen Bewegung zur Unterstützung des Bienenschutzes angeschlossen und sensibilisiert die Bevölkerung weiter und erklärt den Menschen, wie wichtig es ist, Bienen am Leben zu erhalten. Denkt daran: Ein Bienenvolk kann täglich etwa 300 Millionen Blüten bestäuben!

 

Bienen bestäuben die meisten Früchte, Nüsse und Gemüse, die wir essen, und ohne diese unglaublichen Insekten wäre der Mensch als Art am Rande des Aussterbens. Der weit verbreitete Einsatz von Chemikalien, der Klimawandel und die Verringerung des natürlichen Lebensraums der Bienen führen zu einem Rückgang ihrer Population, und nach dem Beispiel von Morgan Freeman wird die Zeit für ein effektives und effektives Handeln immer dringlicher!

Advertisement

Es gibt so viele Dinge, die jeder von uns tun kann, um Bienen vor dem Aussterben zu bewahren; eine effektive Möglichkeit, die lokale Bienenpopulation am Leben zu erhalten, besteht darin, Blumen zu pflanzen, die Bienen in unseren Höfen und Gärten besonders schätzen, wie Sonnenhut, Krokus, Hyazinthe, Ringelblume und viele mehr!

Quellen:

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
23 Februar 2014
4.738
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.