Mögen alle guten Dinge dich finden, dich umarmen und bei dir bleiben - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Mögen alle guten Dinge dich finden,…
Immer sagen, was man denkt: Hier sind 5 Vorteile, die sich aus dieser Gewohnheit ergeben Wenn man diese Frau ist, in die man sich nicht so leicht verlieben kann

Mögen alle guten Dinge dich finden, dich umarmen und bei dir bleiben

310
Advertisement

Von Zeit zu Zeit müssen wir alle ermutigt werden, voranzukommen, um die großen und kleinen Schwierigkeiten auf unserem Weg sowie die Müdigkeit des Alltags zu überwinden. Zu diesem Zweck reichen einfache, aber authentische Worte des Trostes, der Schönheit und des Friedens aus, um die positive Energie wieder zu entdecken, die wir dringend brauchen.

Diese Worte sind für uns alle; sie sollen wie ein Mantra wiederholt werden, wenn wir das Gefühl haben, dass wir verloren sind, um den richtigen Schritt auf dem richtigen Weg zu finden.

image: maxpixel

Mögen alle guten Dinge dich verfolgen, dich finden, dich umarmen und bei dir sein. Lasst alles andere los. Auch wenn alles manchmal bedrohlich erscheint, denk daran, dass du immer wieder von vorne beginnen kannst.

Dass du aus allem lernen kannst, was in deinem Leben passiert: ob du vorankommst oder fällst und dann deine Reise fortsetzt, mach jede deiner Lektionen, um zu wachsen und fortzufahren. Feiere deine Erfolge und begreife deine Misserfolge neu.

Sei dir des Guten und Bösen bewusst, sei revolutionär: Verfolge das Recht und fürchte die Mittelmäßigkeit deiner Gedanken.

image: maxpixel

Denke daran, dass Schatten und Dämonen umarmt, verstanden und verwandelt werden können: Traurigkeit ist auch gut, weil sie uns hilft, auszudrücken, was wir fühlen und wünschen; Wut kann zu unseren Gunsten gewandelt werden.

Entwickele und schätze deine Sensibilität: Es ist ein Geschenk, das es verdient, gestärkt zu werden, denn es ist das, was aus dem Herzen kommt, das uns einzigartig und besonders macht.

Lehne die Absoluten ab, die Worte "nie", "alle", "keine": Das Leben ist nicht in Schwarz-Weiß, sondern in tausend Farben mit noch mehr Nuancen.

Denke daran, dass die Zeit so ewig wie vergänglich ist: Bettele nicht um Liebe und verliere dich nicht hinter Menschen, die sich nicht wirklich für dich interessieren, aber zögere nicht, sie zu verlassen und zu gehen. Belastbarkeit, Selbstbeherrschung und Durchsetzungsvermögen gehören zu den wichtigsten psychologischen Fähigkeiten, die wir haben; also gib nicht auf, distanziere dich und sage bei Bedarf "nein".

Advertisement

Schätze die Menschen, die dich umarmen und all deine Ängste vertreiben. Vertraue niemandem, der dich von deinen Wünschen und Ambitionen wegbringt. Bringe dein Leben in den Rhythmus der Zeit und verschwende keine Zeit mit Plänen und Projekten, sondern lebe. Hab keine Angst vor Einsamkeit: Wenn du allein sein willst, genieße diese Zeit.

Vor allem liebe mit Kraft - für andere, für das Leben, für sich selbst: Auf diese Weise wirst du deinem Leben Form und Sinn geben. Jede Minute zählt und du kannst viel mehr tun, sein und leben, als du denkst.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.