Warum du dein Haustier sofort zum Tierarzt bringen solltest wenn es den Kopf gegen eine Mauer drückt. - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Warum du dein Haustier sofort zum Tierarzt…
Wie man eine Wolkenlampe bastelt: hier das schnelle und günstige Tutorial GEBACKENE Zwiebelringe: hier die gesündere Version, bei der das Frittieren nicht nötig ist

Warum du dein Haustier sofort zum Tierarzt bringen solltest wenn es den Kopf gegen eine Mauer drückt.

Von Barbara
42.394
Advertisement

Es ist wichtig, sich um das eigene Haustier zu kümmern -auch weil sein Verhalten dir möglicherweise ein Signal dafür sein kann, dass es dem Tier nicht gut geht. Unter Umständen kann eine nicht behandelte Erkrankung dem Tier das Leben kosten.

Wenn du bemerkst, dass dein Hund oder deine Katze sich in einem verwirrten Zustand befindet, an Mauern entlang läuft und aus unerklärlichen Gründen den Kopf gegen die Wände drückt, bring das Tier sofort zum Tierarzt und beschreibe ihm das Verhalten. Es handelt sich um Symptome einer schweren Krankheit, die eine sofortige Intervention erfordert. 

In der Tiermedizin spricht man von "Head Pressing": die Tiere zeigen geistige Verwirrtheit, Desorientierung und drücken den Kopf gegen eine Wand.

Das Head Pressing ist ein Zeichen für das Vorliegen einer schweren neurologischen Störung: sie kann auf einem Gehirntumor oder auf eine Infektion des Nervensystems zurückgeführt werden.

Advertisement

Es kommt sowohl bei Hunden als auch bei Katzen vor. Es kann aber auch Kühe, Pferde und Ziegen treffen.

Oft wird das Pressenicht des Kopfes gegen eine Mauer für ein Spiel gehalten.

Aber wenn man diese schwere Erkrankung kennt, wird man es sofort als Symptom ebendieser erkennen.

Advertisement

Neben dem Pressen des Kopfes gegen Wände zeigen die Tiere auch Anzeichen von Angst, die Reflexe sind beeinträchtigt und epileptische Anfälle können auftreten.

Die sofortige intervention ist wichtig. Der Tierarzt wird eine geeignete Behandlung einleiten.

image: japcupcakes
Advertisement

Rette deinem Haustier das Leben, indem du dieses offensichtlich merkwürdige Verhalten ernst nimmst.

image: friendlypaw

Teile diesen Artikel . Es ist wichtig, ein Bewusstsein für diese ernstzunehmende Erkrankung zu schaffen.

Im Video siehst du, wie sich das Head Pressing zeigt: der kleine wandert nah an der Wand entlang und bleibt dann aus unerklärlichen Gründen davor stehen. Das Herrchen müsste sofort reagieren!

Tags: TiereNützlichMedizin

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.