Sie hat neun Kinder und das zehnte ist auf dem Weg: „Wir geben nur 1.500 Euro im Monat für Essen aus“

Aya

19 November 2022

Sie hat neun Kinder und das zehnte ist auf dem Weg: „Wir geben nur 1.500 Euro im Monat für Essen aus“
Advertisement

Ein Kind zu haben ist der Traum vieler. Es gibt jene, die beschließen, eines in die Welt zu setzen, andere zwei und andere dagegen, die sich eine sehr große Familie wünschen und alles tun, um sie zu erlangen. Es gibt junge Paare, die viele Kinder wollen und jegliche Schwierigkeiten überwinden, nur um die gewünschte Zahl an Sprösslingen zu bekommen.

Dafür sind die Mutter und der Vater ein Beweis, von denen wir euch erzählen wollen, die im Alter von 29 und 33 Jahren bereits neun Kinder haben und ihr zehntes erwarten.

via Mirror

Advertisement

@amandalynnsellers/Tik Tok

Amand Sellers und ihr Ehemann Chris leben in Virginia (USA) und haben sich 2013 kennengelernt. Seitdem haben sie sich nie wieder getrennt und sofort damit angefangen, über ihre gemeinsame Zukunft sowie vor allem die Gründung ihrer Familie nachzudenken. Als ihre Beziehung begann, war Chris bereits Vater zweier Kinder aus einer vorigen Beziehung, Ryan und Logan, und er hätte sich nie erträumt, weitere zu bekommen. Doch dann trat seine heutige bessere Hälfte in sein Leben, und alles änderte sich.

„Ich habe mir immer eine große Familie gewünscht“, gestand Amanda. „Nicht lange nach dem Beginn unserer Beziehung fingen Chris uns ich an, es zu versuchen, und 2014 kam Liam auf die Welt. 2015 dann wurden unsere Zwillinge geboren, Mya und Mia. Darauf folgten 2010 Asher und Brycen, 2018 Eli und 2020 Emma. Ich war praktisch immer schwanger, außer 2021, und jetzt erwarten wir unser zehntes Kind. Sie verstehen sich alle gut, und ich strebe danach, ihnen beizubringen, alles zu Hause zu machen, damit sie unabhängig sind. Sie helfen mir bei der Hausarbeit und sind dazu in der Lage, sich um die Zubereitung von Mahlzeiten zu kümmern.“

@amandalynnsellers/Tik Tok

Offenbar leidet die große Familie nicht unter ihren vielen Mitgliedern, im Gegenteil, sie scheint gut organisiert zu sein. Wie schafft man es beispielsweise, im Laufe eines Monats zahlreiche Mahlzeiten und einen beachtlichen Einkauf für 12 Personen zustande zu bringen?

Amanda erzählte, dass sie sich am Monatsanfang organisieren, damit nichts Essentielles fehlt, und über 1000 Euro für haltbare Produkte sowie etwa 400 Euro für frische ausgeben. „Wir haben eine große Kühltruhe im Keller und ein Kühlfach in der Küche, um unsere Monatsvorräte aufzubewahren.“

Advertisement

@amandalynnsellers/Tik Tok

Das Niveau an Organisation muss also hoch sein, sowohl was das Essen und Putzen betrifft als auch die Bewegung von A nach B, wofür sie einen Kleintransporter mit 15 Sitzplätzen benutzen. Amanda erklärte, dass manchmal alles sehr chaotisch sein kann, aber letztlich kann man im Leben alles tun, wenn man es nur will. Und jenen, die in Zweifel ziehen, ob jedes Kind genug Aufmerksamkeit erhält, versichert sie, dass sie es schaffen, sich jedem einzelnen zu widmen.

Es gibt also nichts über die Effizienz dieses Paares zu sagen, bei dem hoffentlich weiterhin alles sehr gut läuft, auch nach der Geburt des zehnten Kindes. Viel Glück!

Advertisement