x
Sie arbeitet für die NASA, ist aber…
Fünfköpfige Familie lebt in einem Wohnmobil und spart 2000 $ im Monat Krankenschwester adoptiert das Kind, bei dessen Geburt sie geholfen hat: „Es gab sofort eine starke Verbindung zwischen uns“

Sie arbeitet für die NASA, ist aber auf der Suche nach einem zweiten Teilzeitjob: „Ich möchte mehr verdienen“

31 Oktober 2022 • Von Aya
519
Advertisement

In einer Zeit, in der die globale Wirtschaftskrise sehr stark ist, sind einige noch davon überzeugt, dass bestimmte Jobs und Berufsfelder mehr Garantien haben als andere. Ein Beispiel? Alle sind verblüfft, wenn sie jemanden sagen hören, dass er oder sie bei der NASA arbeitet, und das ergibt Sinn: Die zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft ist weltberühmt und bietet ihren Angestellten sicherlich sehr verlockende Verträge an. Doch eine junge Frau, die als Ingenieurin für die NASA arbeitet, erklärte auf TikTok, dass sie auf der Suche nach einem zweiten Teilzeitjob ist.

via: Dailydot

Im Video verriet Kelly, wohnhaft in Houston, Texas (USA), dass sie im Begriff ist, sich für einen zweiten Job in einer Filiale von Tiffany & Co. zu bewerben: „Ich bin eine NASA-Ingenieurin und bewerbe mich jetzt um einen Teilzeitjob bei Tiffany“, sagt sie, während sie für das Vorstellungsgespräch auf dem Weg zum Einkaufszentrum ist. Später aktualisierte sie ihren Account mit der Nachricht, dass sie die Stelle bekommen hat.

Letzten Endes lehnte sie das Angebot aber ab, weil sie einen Teilzeitjob in einem Apple Store erhielt. „Also bezahlt auch die NASA nicht so gut?“, kommentierte ein Nutzer. „Man weiß, dass der Kapitalismus uns enttäuscht hat, wenn eine qualifizierte und hochgebildete Person, die uns hilft, ins Weltall zu fliegen, einen zweiten Job finden muss“, scherzte jemand anders.

Die junge Frau veröffentlichte ein Folgevideo, um auf einige der Fragen zu antworten, die die Leute ihr auf TikTok gestellt hatten, einschließlich der nach dem Grund, aus dem sie beschlossen hat, einen zweiten Job zu suchen und anzunehmen, zumal sie bereits einen als bedeutende Ingenieurin hat, der gut bezahlt sein sollte: „Mir gefällt meine Arbeit für die NASA, selbstverständlich werde ich gut bezahlt“, erklärte Kelly. „Ich will nur etwas mehr Geld, ich suche nicht einen neuen Vollzeitjob, aber ich habe einen ziemlich teuren Lebensstil: Meine Miete ist hoch, und ich würde gern einige Ersparnisse beiseitelegen.

Ich habe genug Geld, aber ich möchte mehr verdienen, um spaßigere Dinge zu tun und mich nicht sorgen zu müssen. Zudem habe ich aktuell sehr viel Freizeit, daher macht es mir nichts aus, ein wenig mehr zu arbeiten, um mehr ausgeben zu können, ohne zu zählen, dass ich mit einem größeren Einkommen öfter meine Familie besuchen kann“, schloss sie.

Eine sicherlich sonderbare Entscheidung, die viele Nutzer neugierig machte. Was haltet ihr davon?

Tags: WTFFrauenReparaturen
Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.