x
Sie kaufen ein ganzes Dorf für nur…
Sie lässt sich 12 Tattoos in einem Jahr stechen und wird kritisiert: Er nimmt an der Abschlusszeremonie seiner Mutter teil und kann seine Begeisterung nicht zurückhalten: „Du hast es geschafft!“

Sie kaufen ein ganzes Dorf für nur 26.000 Euro: "Und dabei konnten wir uns nicht einmal ein Haus leisten"

10 August 2022 • Von Barbara
39.654
Advertisement

Wer von uns hat nicht schon einmal in seinem Leben davon geträumt, ein eigenes Haus zu haben, in das er sich zurückziehen und entspannen kann? Mehr oder weniger alle, aber es ist nicht immer möglich. Es gibt nämlich diejenigen, die nicht das Richtige finden, und diejenigen, die es zwar finden, aber nicht genug Geld haben, um es zu kaufen. Eine Situation, die zwei englische Gärtner seit langem kennen.

Dieses Paar, das zunächst nicht einmal in der Lage war, eine Einzimmerwohnung in England zu kaufen, hat es sogar geschafft, für ein paar Euro ein ganzes Dorf in der Normandie zu erwerben. Sie glauben es nicht? Falsch! Denn sie haben es getan und sie haben große Pläne für die Zukunft. Das wollen wir gemeinsam herausfinden.


Hello everyone, please read our Go Fund Me page…🥰. https://gofund.me/850aa848

Pubblicato da Yip and Paul’s Village Gite su Martedì 26 luglio 2022

Paul Mappley und Yip Ward sind ein Paar, das ursprünglich aus dem Vereinigten Königreich stammt. Für die beiden, die als Gärtner arbeiten, war es immer sehr schwierig, ein Haus zu kaufen. "Wo wir früher wohnten, kostete eine kleine Wohnung über 300.000 Euro", gestanden sie. Diese Zahlen waren zu hoch und für sie unerschwinglich, so dass sie gezwungen waren, in einem Wohnwagen in Tunbridge, Kent, zu leben, doch dann änderte sich etwas. Yip erhielt einen Anruf von einem Freund, der ihm anbot, seine Immobilie für nur 12.000 Euro zu kaufen. Eine sehr geringe Summe, so dass die beiden nicht lange überlegten und nach La Buslière, einem kleinen Dorf in der Normandie, zogen.

Dort wurde dem Paar klar, dass das Geschäft noch größer werden könnte. Tatsächlich entdeckten sie, dass das ganze Dorf zum Verkauf stand, nicht nur das Haus, das sie gerade gekauft hatten. Mit weiteren 14.000 Euro wurden sie Eigentümer des gesamten Dorfes mit 6 Häusern, 2 Scheunen, einem Stall, einer Apfelweinpresse, einem Brunnen, einer Werkstatt und einem Ofen. Natürlich war es anfangs nicht einfach, es gab sogar keinen Strom, aber dann haben sich Paul und Yip eingelebt und fühlen sich jetzt wirklich wie zu Hause.

 

[La belle histoire] Vivant durant des années dans une caravane en Angleterre, ils réalisent leur rêve en achetant un...

Pubblicato da Outrouverquoiacaen su Venerdì 29 luglio 2022

Es war so aufregend zu wissen, dass diese Geschichtsbox uns gehörte", sagten sie, "wir hatten großes Glück. Ihre Pläne für die Zukunft sind wirklich interessant und unglaublich: Sie haben beschlossen, dass sie diesen Ort in einigen Jahren in ein luxuriöses Touristenziel verwandeln werden. Ein wunderschönes Projekt, das, sollte es gelingen, viel mehr wert wäre als die 26.000 Euro, die in den Kauf des gesamten Geländes von La Buslière investiert wurden.

Jetzt bleibt uns nur noch, ihnen viel Glück zu wünschen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.