Sie ist erstaunt vom Brautjungfernkleid: Vom Bräutigam ausgewählt, scheint es nicht wirklich zu ihr zu passen - KlickDasVideo.de
x
Sie ist erstaunt vom Brautjungfernkleid:…
„Ich habe die Monobraue meiner kleinen Tochter rasiert, weil alle nur darauf achten: Mein Mann ist ausgetickt“ Ihr Hund ist immer auf dem Dach: Frau ist dazu gezwungen, ein Schild aufzustellen, um ungläubigen Passanten den Grund zu erklären (+ VIDEO)

Sie ist erstaunt vom Brautjungfernkleid: Vom Bräutigam ausgewählt, scheint es nicht wirklich zu ihr zu passen

02 August 2022 • Von Aya
1.271
Advertisement

Wenn ein Freund – oder eine Freundin – von uns seine Hochzeit ankündigt, können wir es kaum erwarten, an so einem besonderen Tag an seiner bzw. ihrer Seite zu stehen. Wenn wir dann noch als Trauzeuge oder -zeugin ausgewählt werden, wird alles noch schöner und bewegender. Schade, dass Unvorhergesehenes stets hinter der nächsten Ecke wartet und die Möglichkeit besteht, dass etwas auch noch so Kleines nicht so läuft, wie wir es uns erhofft hatten.

Genau wie es der Frau passiert ist, von der wir euch erzählen wollen. Einer junge Brautjungfer, die mit dem für sie ausgewählten Kleid klarkommen musste, das, sagen wir es so, an ihrer Figur nicht sehr angemessen aussah.


Diese junge Britin, die auf TikTok unter dem Nutzernamen pilyplum bekannt ist, erzählte, dass sie als Trauzeugin und erste Brautjungfer für die Hochzeit ihrer engen Freundin ausgewählt wurde; schade nur, dass die Braut die Auswahl der Brautjungfernkleider ihrem zukünftigen Mann überlassen hatte.

Der Bräutigam, der vielleicht nicht die Figur jeder Brautjungfer berücksichtigt hatte, entschied sich für himmelblaue Kleider mit zu tiefem Ausschnitt, oder zumindest war es für die Protagonistin des Videos so. Auf den Bildern zeigt sie nämlich, wie sehr das Kleid ihr Dekolleté zur Schau stellt. Das Video ging viral, erhielt über zwei Millionen Klicks und unzählige Kommentare von Leuten, die ihre Meinung dazu äußerten.

Einige sagten, dass der Bräutigam die Lage nicht bemerkt hatte, während andere dachten, dass er es absichtlich getan hat, quasi um ihr Unbehagen zu bereiten oder ähnliches. „So würdest du das Risiko eingehen, die Braut in den Schatten zu stellen“ – „Wenn du dich nicht wohlfühlst, lass es und trag etwas anderes“ – „Du könntest versuchen, etwas unter das Kleid zu stecken, das ein bisschen mehr vom Ausschnitt verdeckt, oder darum bitten, dass eine Änderung daran durchgeführt wird“ – alles Kommentare und Vorschläge, die sie auch zu befolgen versucht hat, die sich aber als vergeblich erwiesen.

In den darauffolgenden Videos nahm sie beispielsweise ein Top oder ein Band zur Hand, die sie darunter anprobierte, aber das Resultat war nicht das beste und hätte noch mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Was tun in diesen Fällen? Das Problem der Braut bewusst machen und um die Auswahl eines neuen Kleides bitten oder versuchen, sich anders zu arrangieren; es stehen nicht viele andere Lösungen zur Verfügung.

Wie sieht eure Meinung dazu aus? Habt ihr euch je in einer solchen Situation wiedergefunden?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.