x
Er sieht eine Braut auf der Straße…
Lehrerin hat im Unterricht einen Schlaganfall, aber ihre sechsjährigen Schüler verlieren nicht die Fassung und holen Hilfe (+ VIDEO) Brautpaar benutzt das für seine Hochzeit bestimmte Geld, um eine Schule für afrikanische Kinder zu bauen

Er sieht eine Braut auf der Straße und hilft ihr: „Sie war aufgeregt, sie hat mich um eine Mitfahrgelegenheit gebeten, und ich habe sie zur Kirche gebracht“

23 Juli 2022 • Von Aya
1.125
Advertisement

Geben wir es zu: Der Tag der Hochzeit gehört zu den schönsten, den zwei Personen im Laufe ihres Lebens erleben können. Der Moment, in dem die Verbindung offiziell wird und man zusammen mit geliebten Menschen feiert. Aber wenn genau an diesem Tag etwas schief ginge? Unvorhersehbare Dinge lauern stets hinter der nächsten Ecke, und es ist nicht leicht, sie ohne Konsequenzen einzudämmen, es sei denn, man begegnet durch eine glückliche Fügung einem idealen Menschen, dem es gelingt, scheinbar unüberwindbare Situationen zu lösen.

Genau wie es in der Geschichte passiert ist, die wir euch zu erzählen im Begriff sind. In diesem Fall war eine Braut kurz davor, ihre Hochzeit zu verpassen, aber dann kam Marksteen Adamson, der Abhilfe für das Problems lieferte.


An einem ganz normalen Tag, einem, an dem Marksteen Adamson im Auto saß, um sich im sonnigen London zum Mittagessen mit alten Freunden zu begeben, bemerkte er etwas Ungewöhnliches, das seine Aufmerksamkeit auf sich zog und den Kurs der Dinge änderte. In einem langen Post auf TikTok, der das Video des Vorgefallenen begleitet, erzählte er, dass er bei einer Ampel zufällig eine Braut stehen gesehen hatte.

„Ich fing an, die Szene zu filmen, weil ich dachte, dass es ein großartiges Bild abgeben würde, sie in ihrem Kleid die Straße überqueren zu sehen. Dann sah sie mich und fing an, gestikulierend auf mich zuzukommen. Es stellte sich heraus, dass sie und ihre Freunde dort feststeckten, weil die bestellten Ubers in letzter Minute abgesagt hatten, weshalb sie auf dem Weg zur Kirche bereits spät dran waren. Sie fragte, ob ich sie und ihre Begleiter mitnehmen könnte, und so stiegen sie in meinen Landrover und ich fuhr sie zur Kirche.“

Eine Rettung, die es der jungen Braut erlaubte, ihren zukünftigen Ehemann mit nur 45 Minuten Verspätung zu erreichen. Dem zufolge, was Marksteen geschrieben hatte, hatte er sich auf der Fahrt zur Kirche ein bisschen über alles mit der fröhlichen Gruppe unterhalten und diese unerwartete Bekanntschaft vertieft. „Nachdem ich sie abgesetzt hatte, hörte ich die Orgeln, und ich wusste, dass alles gut sein würde. Es war ein wunderschöner sonniger Tag.“

Glücklicherweise war die Angelegenheit, die für die Braut sehr schlecht begonnen hatte, auf die beste aller Arten ausgegangen, und die beiden Liebenden konnten vor allem dank einem vollkommen Fremden ihren Traum verwirklichen und wie geplant heiraten. Das Video erhielt eine halbe Million Klicks, und in den Kommentaren lobten die Nutzer diesen Mann für die vollbrachte Geste und die an den Tag gelegte Selbstlosigkeit.

Advertisement

Sehen wir es so: Er hätte so tun können, als wäre nichts, weiterfahren und seine Freunde rechtzeitig zum Mittagessen treffen können; aber nein, er erhörte die Bitte der jungen Braut um Hilfe und sorgte dafür, dass sie zu ihrem wartenden Bräutigam gelangte.

War das nicht freundlich und selbstlos? Was hättet ihr an seiner Stelle getan?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.