Sie wird kritisiert, weil sie mit einem Mann verheiratet ist, der schlanker ist als sie: Sie antwortete gebührend - KlickDasVideo.de
x
Sie wird kritisiert, weil sie mit einem…
Sie spielten immer „Muschelsuche“ mit ihrem Vater: Als Erwachsene erfährt sie, dass er die Muscheln stets selbst auf dem Strand verteilt hatte „Ich habe immer so getan, als hätte ich eine Zwillingsschwester, nur um nicht von Arbeitskollegen für ein Pläuschchen auf der Straße aufgehalten zu werden“

Sie wird kritisiert, weil sie mit einem Mann verheiratet ist, der schlanker ist als sie: Sie antwortete gebührend

26 Juni 2022 • Von Aya
1.601
Advertisement

Jeder hat mal Geschichten gehört, gelesen oder auf andere Weise konsumiert, in denen nicht-schlanke Personen kritisiert und verspottet werden. Eine Realität des Mobbings, die nicht nur unter Jugendlichen besteht, sondern auch unter Erwachsenen und zu einem immer größeren sozialen Übel wird. Es würde nämlich genügen, sich umzuwenden und über sein eigenes Leben nachzudenken, anstatt dazustehen, um mit dem Finger auf andere zu zeigen und unerwünschte Urteile auszusprechen.

Ein Umstand, in dem sich die Frau, von der wir euch erzählen wollen, mehrmals wiedergefunden hat. Lange Zeit stand sie „unter Anklage“, weil sie mit einem Mann verheiratet ist, der sehr viel schlanker ist als sie. Als sie an ihre Grenzen stieß, beschloss sie, all jenen zu antworten, die weiterhin ihre Ansicht dazu ausdrückten. Sehen wir uns ihre Antwort an.

via: The Sun

In einem auf Instagram geposteten Video wollte Alicia McCarvell all jenen gegenüber zurückschlagen, die auf unterschiedliche Weise versuchen, sie ihre Beziehung zu einem Mann, der weit schlanker ist als sie, überdenken zu lassen. „Mir werden viele Fragen gestellt, ich werde gefragt, wie es sich anfühlt mit einem Mann zusammen zu sein, der körperlich anders ist als ich“, erzählte sie. „Ob ich mich in der Beziehung mit ihm sicher fühle oder fürchte, dass er mich plötzlich mit einer anderen betrügen könnte.“ Und so weiter mit anderen ähnlichen Fragen und Behauptungen, die sie ermüdeten und dazu bewegten, endlich darauf zu reagieren. Sie ist glücklich mit ihrem Mann, sie lieben sich, sie sind körperlich unterschiedlich, aber ihre Beziehung ist stabil, dauerhaft und hat keine Angst vor Angriffen von außen.

Ohne zu zählen, dass sie, der Situation leid, auch über mehrere Kommentare lachte, sagte sie Folgendes: „Ich fordere alle Leute dazu auf, sich um ihre eigenen Beziehungen zu kümmern, anstatt an meine zu denken, die heiter und glücklich ist.“ Davon motoviert, postet sie weiterhin Fotos und Videos, die sie zusammen mit ihrem Ehemann zeigen, während sie im Fitnessstudio trainieren, sich auf einen unbeschwerten Abend vorbereiten, reisen oder jedwede andere Sache machen.

Zudem pocht sie in ihrem Post auf der Idee, das jede/r Herr/in seines bzw. ihres Lebens ist und niemand das Recht hat, sich einzumischen. Eine Aussage, die alle essentiellen Bereiche umfasst, auch den des Körpers, sodass sie mehrmals unterstrich, wie gut sie sich mit sich selbst und ihrem Körper fühlt und dass sie keine Absicht hat, sich aufgrund von äußerlichen Faktoren zu ändern. All das vergrößerte ihren Ruhm auf sozialen Netzwerken und ließ sie die Bewunderung und Wertschätzung vieler Menschen verdienen, die ihr dafür danken, so störrisch dabei zu sein, gewisse Themen anzugehen, und auch dafür, viele Nutzer dazu angespornt zu haben, etwas mehr an sich glauben.

Advertisement

Was denkt ihr darüber?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.