„Meine Nichten und Neffen sind schlecht erzogen und ungehorsam und ich habe ihnen und meiner Schwägerin verboten, mein Haus zu betreten“ - KlickDasVideo.de
x
„Meine Nichten und Neffen sind schlecht…
Nach 20 Jahren als Obdachloser hat er klare Vorstellungen: „Ich lebe lieber auf der Straße, als meinen Hund zurückzulassen“ Chef feuert seinen besten Angestellten ohne Grund: Das Unternehmen verliert Geld und Kunden und scheitert

„Meine Nichten und Neffen sind schlecht erzogen und ungehorsam und ich habe ihnen und meiner Schwägerin verboten, mein Haus zu betreten“

12 Juni 2022 • Von Aya
980
Advertisement

Familiäre Beziehungen zu handhaben ist manchmal hart. Man muss ein Gleichgewicht aufrechterhalten und dafür sorgen, dass alle in Einklang sowie glücklich darüber sind, zusammen Zeit zu verbringen, besonders wenn es Kinder gibt. Aber wenn es etwas gibt, das wir einfach nicht ertragen können, wie sollten wir uns dann verhalten? Eine schwierige und komplizierte Frage, die nicht leicht zu beantworten ist.

Die Protagonistin dieser Geschichte handelte so, wie sie es für richtig hielt, aber damit stieß sie auf Unverständnis, und es kam zu Zwietracht zwischen ihr und der Schwester ihres Ehemanns. Wir erzählen euch, was vorgefallen ist.

via: Reddit

Die Nutzerin @Intelligent-Bear1617 erzählte ihre Geschichte auf Reddit, um aus ihrer Sicht ihre Zweifel darzulegen und ein paar gute Ratschläge einzuholen. Sie erzählte von den Spannungen zwischen ihr und ihrer Schwägerin, der Schwester ihres Mannes, und zwar wegen der drei Kinder Letzterer: „Meine Schwägerin hat drei Kinder im Alter von sechs, acht und neun Jahren. Sie erlaubt ihnen ziemlich destruktive und chaotische Verhaltensweisen, was in ihrem Haus ihre Sache ist, aber in meinem gefällt es mir nicht.“

Die Frau fuhr damit fort, dass ihr Mann seiner Schwester bereits in der Vergangenheit gesagt hat, sie solle ihren Kindern klarmachen, dass seine Hausregeln anders sind als ihre, aber seine Schwester reagierte nicht darauf und ließ ihre Kinder weiterhin tun, was sie wollten.

„Sie schießen Bälle im Haus herum, wobei sie schon mehrmals unsere Besitztümer zerbrochen haben, springen mit ihren Schuhen auf unsere Möbel und hinterlassen Flecken, leeren Aufbewahrungsbehälter auf dem Boden aus und lassen alles liegen. Wann immer mein Mann oder ich eingreifen und ihnen sagen, sie sollen so etwas nicht tun, antworten sie mit: ‚Du bist nicht meine Mutter/mein Vater.‘ Mir ist bewusst, dass das stimmt, aber das ist unser Haus.“

Eine unangenehme Situation, der diese Frau und ihr Mann entkommen mussten. Was tat sie? Weil es nicht nur die Kinder waren, die nicht auf sie und ihren Mann hörten, sondern auch ihre Schwägerin, versuchte sie, das Problem einzudämmen, indem sie allen vier verbot, in Abwesenheit ihres Ehemanns ihr Haus zu betreten. „Wenn er nicht da ist, dürfen sie keinen Fuß in unser Haus setzen“, beschloss sie. „Falls er sich mit ihnen abmühen will, kann er das tun, aber wenn ich ohne ihn zu Hause bin, kommen sie mir nicht rein.“

Ihr Mann war mehr als einverstanden mit der Entscheidung, sie aus dem Haus zu verbannen, aber das führte, wie es normal ist, zu Spannungen zwischen seiner Schwester und dem Ehepaar, wobei Erstere es jedoch insbesondere der Frau ihres Bruder übelnahm. Im Zweifel in Bezug auf diese Lage bat die Frau um Rat. Die Nutzer, die ihren Post lasen, stellten sich geschlossen auf ihre Seite und stimmten ihr bei allem zu. Ein Kommentar lautete beispielsweise: „Deine Entscheidung ist lediglich die Konsequenz des Versagens deiner Schwägerin. Sie hat es nicht geschafft, ihre Kinder gut zu erziehen, und es ist nicht gerecht, dass du und dein Ehemann dafür büßt.“

Advertisement

Manchmal merken Eltern nicht – oder wollen es nicht merken –, wie sehr das Verhalten ihrer Kinder für sie normal, aber für andere inakzeptabel sein kann. Man muss stets im Kopf behalten, dass jeder anders ist, und sich an dessen Bedürfnisse anpassen, vor allem wenn man sich nicht im eigenen Zuhause aufhält.

Was haltet ihr von dieser Geschichte: Stimmt ihr der Verfasserin des Posts zu oder denkt ihr, dass ihre Reaktion übertrieben war?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.