Er kauft auf einem Flohmarkt ein Gemälde für 30 Euro, entdeckt dann aber, dass es viel mehr wert ist - KlickDasVideo.de
x
Er kauft auf einem Flohmarkt ein Gemälde…
Zwölfjähriger renoviert sein Haus in 10 Tagen mit knapp über 116 Euro Ihr Auto geht kaputt und sie hat kein Geld, um es zu reparieren: Ein Junge bietet ihr an, sie mitzunehmen und organisiert eine Spendenaktion, um ihr zu helfen

Er kauft auf einem Flohmarkt ein Gemälde für 30 Euro, entdeckt dann aber, dass es viel mehr wert ist

21 Juni 2022 • Von Barbara
906
Advertisement

Grace Carpenter aus Phoenix, Arizona, ging in einen Secondhand-Laden, bevor sie ihre Kinder von der Schule abholte, und stieß dort auf das Bild einer Frau, die eine Katze hält. Dank eines 20-Prozent-Gutscheins nahm sie das Bild für 30 Euro mit nach Hause und konnte es kaum erwarten, es ihrer Familie und ihrem Kater Max zu zeigen, auch wenn ihre Kinder die Frau auf dem Bild wie üblich für "gruselig und seltsam" hielten.

via: ABC

Kurz darauf bemerkte sie in der Ecke etwas, das eine Unterschrift von Charles Craig zu sein schien, zusammen mit einem Datum, das die Jahreszahl 1912 angab. Die Schatzsucherin postete daraufhin ein Video auf TikTok, um ihre Follower an den Neuigkeiten teilhaben zu lassen. "Ich glaube, ich habe etwas Besonderes gefunden. Ich glaube, diese Unterschrift habe ich schon einmal gesehen. Wenn ich richtig liege, ist es ein Original-Ölgemälde von Charles Craig", sagte sie in dem Clip.

Charles Craig war ein Künstler aus den späten 1800er Jahren, der für seine Ölgemälde der westlichen Lebensart bekannt war. Der Beitrag ging mit über 1,5 Millionen Aufrufen ins Netz. Fans schlugen ihr vor, an der Antiquitäten-Roadshow teilzunehmen, und ein Nutzer bot ihr an, ihr ein Ticket zu schicken, da sie angeblich nur noch eines habe.

 

Daraufhin konnte Frau Carpenter das Gemälde einem Sachverständigen vorlegen. Der Sachverständige bestätigte die Originalität des Werks, auch wenn das Katzendetail später hinzugefügt wurde. Es kann nicht ausgestellt werden, weil es kein 100-prozentiges Original ist, aber wenn es in ihrer Galerie wäre, würde sie es nicht für weniger als 2.000 Euro verkaufen", erklärte Grace in einem Video auf TikTok.

Advertisement

Frau Carpenter hätte Zehntausende von Euro geboten bekommen, aber die Frau entschied sich, das Werk zu behalten, gerade wegen der Details der Katze. "Wenn man wie ich ein Schatzsucher und Sammler ist, besteht der Spaß darin, ein Kunstwerk zu finden, aber auch darin, es zu behalten. Außerdem sieht die Katze auf dem Bild aus wie mein Max, und ich habe vor, diesen schönen Schatz zu behalten", kommentierte sie.

Haben Sie schon einmal etwas Wertvolles in einem Second-Hand-Laden oder auf einem Flohmarkt gefunden?

Tags: KunstKuriosViral
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.