x
Unhöflicher Gast schüttet sein Getränk…
Er schneidet die Pflanzen weg, die sich, wie er glaubt, auf seinem Grundstück befinden, um seinen Nachbarn zu ärgern, erfährt aber, dass er sich irrt: Er erhält eine hohe Geldstrafe Alter Mann kümmert sich zwei Wochen lang um die Haustiere seines Nachbarn: „Dank Ihnen habe ich wieder angefangen zu leben und bin glücklich“

Unhöflicher Gast schüttet sein Getränk auf eine schwangere Kellnerin: Eine Frau sieht es mit an und beschließt, ihr zu helfen

30 April 2022 • Von Aya
1.169
Advertisement

Jede/r von uns muss arbeiten. Auf der Welt gibt es unzählige Arten von Berufen, von denen viele direkten Kontakt mit Kunden vorsehen. Um eine solche Arbeit auszuführen, ist eine gute Veranlagung notwendig, man muss auch dann sein bestes Lächeln zur Schau tragen können, wenn der Tag nicht der beste war, und vor allem muss man geduldig sein … sehr geduldig. Es ist nämlich nicht selbstverständlich, dass Angestellte immer mit höflichen, hilfsbereiten und ruhigen Menschen zu tun haben. Manchmal passiert genau das Gegenteil, und man muss mit Leuten interagieren, die jähzornig und mürrisch sind. Aber auch wenn man sich in der Lage des Kunden befindet und einen inakzeptablen Moment erlebt, muss man aufmerksam bleiben und nicht übertreiben und stets die anderen respektieren, besonders Angestellte, die ihre Aufgaben erledigen.

So war es in der Situation, die eine Frau aus Atlanta mit erlebt hat, leider nicht. Die Protagonistin der Geschichte, von der wir euch zu erzählen im Begriff sind, war schockiert vom Verhalten eines Restaurantgasts gegenüber der Kellnerin, die ihn bediente. Wir erzählen euch, was passiert ist.


Feroza Syed stand beim Drive-Thru-Schalter eines McDonald´s in der Schlange, um ihre Mahlzeit zu bestellen, als sie eine entsetzliche Szene mit ansah. Vor ihr in der Schlange stand ein Mann, der gerade seine Bestellung erhalten und ein Problem festgestellt hatte und eine maßlose Reaktion zu Schaden der Kellnerin an den Tag legte, die ihn bedient hatte.

Empört von dem, was sie gesehen hatte, postete Feroza eine Nachricht auf ihrem Facebook-Profil, in der sie schrieb: „Ein Typ in der Schlange vor mir hat sein Getränk auf die Kellnerin geschüttet, nur weil seine Bestellung falsch war. Die arme Kellnerin weinte, ich habe versucht, aus meinem Auto zu steigen, und ihr zu helfen, aber ich war blockiert.“

Die Kellnerin, Bryanna, hatte dem unhöflichen Kunden gerade ein Getränk gereicht, und als er die Eiswürfel darin bemerkte, rastete er vollkommen aus und warf den Becher auf sie. Als Feroza zu ihr ging, um zu erfahren, ob alles in Ordnung war, war Bryanna völlig nass und in Tränen aufgelöst, und das während sie im sechsten Monat schwanger war. Feroza bot an, die Polizei zu rufen, und ließ ihr auch ein Trinkgeld in Höhe von 20 $ da.

Aber das war noch nicht genug, und da ihre Empörung himmelhoch reichte, beschloss Feroza, sich im Internet abzureagieren und vom Vorfall zu erzählen. Sie beließ es jedoch nicht nur dabei und beim Trinkgeld für Bryanna. Um zu demonstrieren, dass nicht alle Menschen furchtbar und unfair sind, startete Feroza Syed eine Fundraising-Kampagne zu Gunsten der Kellnerin. In nur 24 Stunden gelang es ihr, 1.600 $ zu sammeln, und sie kontaktierte Bryanna, um ihr persönlich das Geldgeschenk zu übergeben.

„Als sie mir den Umschlag gab, war ich enorm gerührt. Ich konnte nichts anderes tun, als in Freudentränen auszubrechen, das hatte ich nicht erwartet“, erklärte die Kellnerin. Für sie war es ein wahrer Segen, Feroza zu begegnen, die die Fundraising-Seite unter anderem offen gelassen hat, falls noch mehr Leute die Absicht haben, Bryanna zu helfen.

„Wenn man Situationen mit ansieht, in denen jemand schlecht behandelt wird, muss man nicht untätig bleiben, sondern handeln, denn ein einziger Mensch reicht, um die Dinge und das Leben eines anderen zu ändern.“ Das, was mehr als alles andere zählt, ist es nicht, darüber nachzugrübeln, wie unhöflich die Leute sind, sondern jene höflichen und positiven zu suchen, kennenzulernen und zu unterstützen. Nur so kann man das Negative bekämpfen, das in einigen Menschen steckt.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.