Ein 88-jähriger Großvater begleitet seine Urenkelin jeden Tag zur Schule und wartet auf sie, wenn sie diese verlässt: Dafür lebt er - KlickDasVideo.de
x
Ein 88-jähriger Großvater begleitet…
Ein 8 Monate alter Junge löst sich in Luft auf und wird am nächsten Tag wohlbehalten auf einem Feld gefunden Er parkt sein Auto auf einer privaten Einfahrt und behindert die Durchfahrt vier Tage lang

Ein 88-jähriger Großvater begleitet seine Urenkelin jeden Tag zur Schule und wartet auf sie, wenn sie diese verlässt: Dafür lebt er

29 März 2022 • Von Barbara
864
Advertisement

Die Liebe der Großeltern zu ihren Enkelkindern ist grenzenlos: Sie tun alles, damit ihre Enkelkinder glücklich und sicher sind! Daran besteht kein Zweifel, und diejenigen, die trotz ihres fortgeschrittenen Alters noch viel Energie aufbringen können, beweisen dies sehr gut. Eliodoro Maciel Centurión zum Beispiel ist ein 88-jähriger Mann, der trotz einer Reihe unglücklicher Ereignisse in seinem Leben immer noch den Willen und die Kraft hat, sich nützlich zu fühlen und seine Urenkelin zu schützen. Der alte Mann begleitet das Mädchen jeden Tag zur Schule und wartet auf sie, wenn sie geht, um sie nach Hause zu bringen! Eliodoro liebt es, sich auf diese Weise um sie zu kümmern, und seine Hingabe bleibt nicht unbemerkt, auch weil der alte Mann nicht wirklich ihr Großvater ist.


Eliodoro Maciel Centurión ist ein 88-jähriger Mann aus Paraguay, der schon viel erlebt hat: Leider war sein Leben nicht immer glücklich. Leider war sein Leben nicht immer von Glück geprägt. 88 Jahre lang hatte er einige schwere Schicksalsschläge zu verkraften, darunter den vorzeitigen Verlust seiner Frau nur drei Jahre nach der Hochzeit. Die Frau wurde Opfer eines Überfalls und verlor durch den schrecklichen Vorfall ihr Leben. Der Mann hat nie wieder geheiratet und verständlicherweise auch nie eine eigene Familie gegründet. Jahre später sehen wir ihn jedoch immer noch voller Energie, wenn er seine 7-jährige Urenkelin zur Schule begleitet. Natürlich sind die beiden nicht wirklich biologisch verwandt, aber das macht nichts: Das Band zwischen ihnen ist genau wie das zwischen einem Großvater und seiner Enkelin.

 

Alles, was Eliodoro interessiert, ist, dass seine Urenkelin sicher in der Schule ankommt und sich auch sicher fühlt, wenn sie nach Hause gehen muss. Loreley Roa, eine junge Frau von 25 Jahren, bestätigte, dass ihre kleine Schwester Genesis nicht die direkte Urenkelin von Heliodorus ist, eben weil sie nie eine Familie gründen konnte, sondern der Großonkel ihrer Mutter ist.

Nach dem Tod seiner Frau litt Heliodorus unter anderen Sorgen, unter anderem unter den Schikanen seines Bruders, mit dem er sich überhaupt nicht verstand. Bei einer anderen Gelegenheit wurde er von einem Mann betrogen, der ihn dazu brachte, auf der Straße Dokumente zu unterschreiben. Kurz gesagt, Eliodoro ist kein glücklicher Mann, aber er hat das Glück, noch eine "Enkelin" zu haben, um die er sich kümmern kann. Zum Glück lebt er jetzt bei Loreley und dem kleinen Genesis.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.