Sie bedeckt die Türknäufe mit Glitter, damit ihre Schwiegermutter nicht im Haus herumschnüffelt - KlickDasVideo.de
x
Sie bedeckt die Türknäufe mit Glitter,…
Zwei Tage vor der Tragödie heiratet sie die Liebe ihres Lebens und hat einen Rat für alle: 5 Stunden Verspätung, um den Sohn von einer Party abzuholen: Das Kind ist nicht mehr eingeladen

Sie bedeckt die Türknäufe mit Glitter, damit ihre Schwiegermutter nicht im Haus herumschnüffelt

13 Januar 2022 • Von Barbara
3.916
Advertisement

Haben Sie auch Probleme, mit Ihrer Schwiegermutter zu Hause zu leben? Von der Ehefrau oder dem Ehemann des Partners immer geliebt und gleichzeitig gehasst, schafft sie es nicht immer, ihren Schwiegertöchtern oder Schwiegersöhnen das Leben zu erleichtern. Sie mag eine liebevolle Mutter und eine perfekte Großmutter sein, aber manchmal kann sie ungewollt neugierig und aufdringlich im Haus anderer sein. Und genau das passierte schon viel zu lange in der Wohnung des anonymen Protagonisten, der auf Reddit davon erzählte.


In der AITA-Gruppe auf Reddit erzählte die Frau von ihren schlechten Erfahrungen mit ihrer Schwiegermutter im Haus. Schon viel zu lange habe die ältere Frau indirekt und ohne ihr "Wissen" in Räumen und Kammern des Hauses herumgeschnüffelt. Jedes Mal wiederholte sich das gleiche Drehbuch: Die Schwiegermutter vergaß den Weg zur Toilette und öffnete so unwissentlich die falschen Griffe. Einmal öffnete sie die Türklinke des Schlafzimmers, ein anderes Mal die Türklinke des Arbeitszimmers und schnüffelte so in Räumen herum, zu denen sie keinen Zugang haben sollte. Deshalb kam die Frau auf eine geniale und zugleich sehr witzige Idee, um ihre Schwiegermutter dazu zu bringen, "den Weg zur Toilette zu vergessen".

Wie sie auf Reddit berichtet, nahm die Frau ein Glas mit farbigem Glitter und streute es auf einige der Türklinken, die ihre Schwiegermutter allzu oft benutzte. Die Klinken in ihrem Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Privatbüro waren alle mit farbigem Glitter bedeckt, und ihre Schwiegermutter brauchte sie nur mit der Hand zu berühren, und schon hatte sie Glitter an den Händen, im Gesicht und sogar in den Haaren!

Als die Schwiegermutter feststellte, dass sie sich versehentlich mit Glitter beschmutzt hatte, zeigte die Frau ihrem Mann die "Beweise" für ihre Schuld und bewies ihm, dass alles wahr war und dass sie nicht verrückt war und nichts gegen ihre Schwiegermutter hatte, dass die Mutter des Mannes dies oft absichtlich tat, um den Weg zur Toilette zu vergessen und Räume im Haus zu betreten, die für sie verschlossen bleiben sollten.

Nach dieser "schockierenden" Entdeckung beschlossen die Eheleute, ihre Besuche zu Hause einzuschränken, und begannen eine Paartherapie, um ihre Differenzen und Reibereien zu beseitigen und sicherzustellen, dass diese Missverständnisse und Missgeschicke nie wieder vorkommen und ihr Eheleben stören.

Glauben Sie, dass die Schwiegermutter ihre Lektion gelernt hat?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.