Das Badezimmer renovieren und 80.000 Honigbienen in der Duschwand finden - KlickDasVideo.de
x
Das Badezimmer renovieren und 80.000…
Schwiegereltern schenken ihrer biologischen Enkelin mehr Geschenke als ihrer adoptierten Enkelin: aus der Familie ausgeschlossen Älterer Mann schenkt den örtlichen Müllmännern Weihnachtsgeschenke, um ihnen für ihre tägliche Arbeit zu danken

Das Badezimmer renovieren und 80.000 Honigbienen in der Duschwand finden

08 Januar 2022 • Von Barbara
1.357
Advertisement

Eine der wichtigsten Entscheidungen in unserem Leben ist es, den grundlegenden Schritt in Richtung Unabhängigkeit zu tun. Eine Unabhängigkeit, die wir erst erlangen können, wenn wir erwachsen sind, wenn wir eine Arbeit haben, die es uns ermöglicht, nicht nur über die Runden zu kommen, sondern auch etwas zur Seite zu legen, um vielleicht ein eigenes Haus zu kaufen. Wenn wir uns von unserem Elternhaus verabschieden und in unser eigenes Haus einziehen, das wir mit harter Arbeit gekauft oder gemietet haben, wissen wir, dass wir einen grundlegenden Schritt in unserem Wachstum gemacht haben.


Versetzen Sie sich deshalb in die Lage dieses Ehepaars aus Florida, das sich entschlossen hat, sein Haus zu renovieren, um es im Laufe der Zeit in eine Umgebung zu verwandeln, die seinen Bedürfnissen entspricht. Ein eigenes Haus zu haben, ist am Anfang sicherlich kein leichter Schritt, und jede Renovierung ist entscheidend, um sich mit den neuen Wänden vertraut zu machen. Aber stellen Sie sich vor, Sie müssen Ihr Badezimmer renovieren und finden unerwartet ein Bienenvolk unter der Fliesenschicht. Stefanie und Dan, das Ehepaar aus Florida, das an diesem unglaublichen Ereignis beteiligt war, wussten schon immer, dass mit ihrem Strandhaus etwas nicht stimmte. Sie hatten bereits drei Jahre zuvor einen Bienenstock im Badezimmer gefunden und mussten ihn beseitigen, aber sie hätten sich nie vorstellen können, dass sich drei Jahre später, als sie den Raum renovierten, immer noch ein Bienenvolk und jede Menge Honig, den die Insekten produzierten, unter den Fliesen befand!

Um zu versuchen, die Kolonie loszuwerden oder zumindest herauszufinden, wie man es richtig macht, rief das Paar Elisha Bixler, einen örtlichen Imker, zu Hilfe: "Überall war Honig: an den Wänden, auf dem Boden, in meinen Schuhen, über den Türgriffen. Ich musste die Wand bis auf die Stützen einschlagen, um das ganze Bienenvolk aus der Wand zu bekommen!"

 

Um das gesamte Bienenvolk von etwa 80.000 Bienen aus der Wand zu befreien, musste Elisha Bixler mehr als fünf Stunden damit verbringen, sich mit geeigneter Kleidung vor den Stichen der Tausenden von Insekten zu schützen. Am Ende der langen "Rettungsaktion" zog die Imkerin 80.000 Bienen und etwa 45 kg Honig, den die wundersamen Insekten produzierten, aus der Duschwand im Badezimmer. Die Bienenkönigin wurde in einen schützenden Käfig gesetzt, gefolgt von dem Schwarm, der nach und nach den Raum im Haus von Stefanie und Dan verließ.

Was für ein Missgeschick!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.