x
Sie legt 8000 Pfund im Jahr beiseite,…
Nach 12 Stunden Arbeit begleitet er seine Frau für die Geburt ihres Kindes ins Krankenhaus, schläft aber auf dem Boden der Notaufnahme ein Arbeitsloser hängt ein Schild an sein Fahrrad, um Nachhilfestunden anzubieten: Sein Leben ändert sich im Handumdrehen

Sie legt 8000 Pfund im Jahr beiseite, um mehr Geld zu haben, das sie an Weihnachten ausgeben kann

23 Dezember 2021 • Von Aya
1.143
Advertisement

Es ist nicht leicht, den Gürtel enger zu schnallen, sich bis zum Monatsende über Wasser zu halten und für die Zukunft Geld beiseitezulegen. Wir alle möchten genug Geld verdienen, um keine finanziellen Probleme mehr zu haben und um Geld für zusätzliche – nicht nur wesentliche und essentielle – Einkäufe zu haben. Kurzum, die Kunst des Sparens ist keineswegs jedermanns Sache, aber die Entscheidung dieser Frau, die gerade die Runde um die Welt macht, wird euch umdenken lassen, und wer weiß, eines Tages werden vielleicht auch wir es schaffen, so wie sie zu sparen!

via: The Sun UK

image: LatestDeals

Diese Frau heißt Nadine Barrett, ist 35 Jahre alt und behauptet, etwa 8000 Pfund im Jahr zu gespart zu haben, um in der Weihnachtszeit aufatmen zu können. Ein optimaler Trick, um etwas Extrageld in der Tasche zu haben, das an Weihnachten ausgegeben werden kann, ohne das Gefühl zu haben, den Gürtel enger schnallen zu müssen. Das hat Nadine getan, um all das Geld für Weihnachten beiseitezulegen: „Ich hatte gerade ein Haus gekauft, daher hatte ich in jenem Jahr nicht viel Geld zu entbehren wie in den vorigen. Aber ich habe auf jeden Fall beschlossen zu versuchen, ein paar Tricks anzuwenden, um für Weihnachten sparen zu können.“

Das, was diese 35-Jährige tat, bestand darin, an Umfragen teilzunehmen, im Laufe des Jahres bestimmte Angebote zu nutzen und vor allem einige Kosten lange im Voraus zu decken. Nadine erzählte: „Sparen macht mir großen Spaß, erlaubt mir, meine Ziele zu verwirklichen, und bedeutet, dass ich Sorgen und Panik vermeiden kann, besonders an Weihnachten. Wenn die Artikelpreise am niedrigsten sind, kaufe ich sicher das, von dem ich weiß, dass es meinen Lieben gefallen würde, abgesehen von einigen zusätzlichen Geschenken, die ich für den Fall beiseitelege, dass kurzfristig eine Party oder ein Geburtstag aufkommt.“

Aber es geht nicht nur um Weihnachtsgeschenke, die sie im Voraus kauft, um zu sparen. Nadine Barrett erzählte, dass sie zugleich auch versucht, das Extrageld zu verwenden, um sich einige persönlichen Marotten und kleine Glücksmomente zu genehmigen. Die 35-Jährige schafft das, indem sie beispielsweise Gelegenheiten und spezielle Angebote nutzt, zum Beispiel Coupons, oder indem sie Punktegutscheine gegen Bargeld einlöst. Nur so gelingt es Nadine, mit zusätzlichen 8000 Pfund bis zum Jahresende über die Runden zu kommen: „Auch wenn ich keine Kinder habe, habe ich eine sehr große Familie; ich habe zehn Nichten und Neffen und sehr viele Freunde, die ich das ganze Jahr über zu beschenken liebe. Organisiert zu sein und Disziplin zu haben bedeutet, dass ich mir das erlauben und zugleich trotzdem meine Verpflichtungen am Monatsende einhalten kann, vor denen es kein Entkommen gibt!“

Advertisement

"For me, saving money is fun, allows me to achieve my goals and means I can avoid anxiety and panic!" (Via Mirror Money Saving)

Pubblicato da The Mirror su Domenica 12 dicembre 2021

Jetzt möchten wir es alle so machen wie Nadine Barrett!

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.