Findet eine Kiste voller Geld und beschließt, sie ihrem Besitzer zurückzugeben: gefördert von dem Unternehmen, in dem er arbeitet - KlickDasVideo.de
x
Findet eine Kiste voller Geld und beschließt,…
Großmütter haben eine stärkere emotionale Bindung zu ihren Enkelkindern als zu ihren eigenen Kindern: Das zeigt diese wissenschaftliche Studie

Findet eine Kiste voller Geld und beschließt, sie ihrem Besitzer zurückzugeben: gefördert von dem Unternehmen, in dem er arbeitet

25 November 2021 • Von Barbara
704
Advertisement

Ein Wachmann fand in dem Gebäude, in dem er seine Arbeit verrichtet, einen Schuhkarton voller Geld. Marcone Damasceno de Oliveira, so heißt der Wachmann, hat keine Sekunde darüber nachgedacht, er hat es zurückgegeben und wird heute in der Presse und im Internet als Held gefeiert, in seinem Unternehmen wurde er befördert, nachdem er eine Belobigung erhalten hatte, die er mit seinen Anhängern auf Facebook teilte. Ein gutes Beispiel dafür, dass sich Ehrlichkeit mehr auszahlen kann als Gier und Begehrlichkeit.

via: Globo 1

Mit 12.000 brasilianischen Real kann man in der Stadt Natal eine Wohnung kaufen, und so ist es verständlich, dass die Aktion des Wachmanns Marcone Damasceno de Oliveira für Aufsehen sorgte. Der Sicherheitsexperte fand das gesamte Bargeld in einem Schuhkarton auf dem Parkplatz des Geschäftsgebäudes, in dem er im Stadtteil Lagoa Nova im Süden von Natal arbeitet. Ohne weiter darüber nachzudenken, gab er das Geld seinem Besitzer zurück. Eine naive Reaktion? Oder ein Mann, der sich noch über die wahren Werte im Klaren ist?

"Ich habe drei Töchter, und was ich ihnen als Vermächtnis hinterlassen kann, ist eine gute Ausbildung, Ehrlichkeit und ein Beispiel dafür, was richtig ist, damit sie in ihrem Leben gute Entscheidungen treffen können", sagte Marcone den Zeitungen. Was hatte das ganze Geld in einem Paket neben einem Aufzug zu suchen? Es gehörte einer Ärztin, der Psychologin Tatiana Ferreira, die mit ihrer Praxis in eine neue Klinik umzog.

"Es war mein letzter Behandlungstag dort, und gegen sieben Uhr abends", so der Arzt, "begann ich mit dem Aufzug hinunterzufahren, wobei ich Bücher und verschiedene Dinge trug, die ich noch in der Klinik aufbewahrte. Die Kiste mit meinen finanziellen Mitteln war eine der letzten Sachen, die ich mitgenommen habe, aber ich habe sie mit anderen, viel weniger wichtigen Kisten vermischt. Aus diesem Grund habe ich ihn in dem Durcheinander des Transports außerhalb des Aufzugs gelassen. Ich habe das Problem erst am nächsten Morgen bemerkt, als ich alle Pakete auslud. Das war natürlich ein ziemlicher Schreck."

 

"Ich hatte Glück, dass ausgerechnet dieser Wachmann die Kiste gefunden hat. Ein wahrer unbekannter Engel, wie es nicht viele gibt, die durch unser Leben gehen", schloss er.

Marcone Damasceno de Oliveira wurde von dem Unternehmen, in dem er seit mehr als zehn Jahren arbeitet, mit einer großen Feier bedacht - angesichts der hervorragenden Publicity, die ihm diese Geste eingebracht hat - und er wurde befördert und erhielt eine von mehreren lokalen Behörden ausgestellte Anerkennungsurkunde.

Eine wirklich schöne Geschichte!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.