Schauspielerin adoptiert Kind aus Mülldeponie: "Es hat mich gelehrt, dem Leben dankbarer zu sein" - KlickDasVideo.de
x
Schauspielerin adoptiert Kind aus Mülldeponie:…
Engagierter Ehemann kündigt, um sich um seine depressive Frau zu kümmern und beginnt, Wasser auf der Straße zu verkaufen Er verliert seinen Job und macht sich daran, seinen Lebenslauf auf der Straße auszuteilen: Hunderte von Unternehmen beschließen, ihn zu kontaktieren

Schauspielerin adoptiert Kind aus Mülldeponie: "Es hat mich gelehrt, dem Leben dankbarer zu sein"

30 August 2021 • Von Barbara
1.166
Advertisement

Die Adoption eines Kindes verändert das Leben. Natürlich ist es nie einfach, ein solches Kind in seinem Haus zu haben, zwischen bürokratischen Kämpfen und jahrelangen Versuchen, die sich immer wieder als Löcher im Wasser herausstellen können. Aber wenn diese Möglichkeit endlich Wirklichkeit wird, wird der Zauber ins Haus einziehen und das Kind, dem Sie beschlossen haben, ein neues Leben zu schenken, wird Ihnen viel Freude bereiten. Carol Nakamura, eine brasilianische Schauspielerin und Fernsehmoderatorin, die einen neunjährigen Jungen adoptiert hat, der ihr Leben für immer verändert hat, weiß das nur zu gut...

via: Then 24

Carol Nakamura lernte den kleinen Wallace, einen 9-jährigen brasilianischen Jungen, kennen, als sie als Freiwillige in der bedürftigen Gemeinde von Duque de Caxias in Rio de Janeiro arbeitete. Dort lebte er in einer Müllhalde und sie hatte das Glück, diesen kleinen Jungen zu treffen, der so viel Leid und Not in seinem Leben hatte und so viele Träume, die er sich erfüllen wollte...

 

Wallace war zwar erst 9 Jahre alt, aber die Härte des Lebens ließ ihn nie sein Lächeln und seine Hoffnung auf eine bessere Zukunft verlieren: Als er aufwuchs, hatte er immer davon geträumt, Tierarzt zu werden. Carol Nakamura war von Wallace' Geschichte und seinem Zustand so berührt, dass sie beschloss, den Jungen zu Weihnachten zu sich nach Hause einzuladen.

Ihn dort in ihrem Haus zu sehen, wie er über Dinge staunt, die wir viel zu selbstverständlich nehmen, wie Klimaanlagen, heiße Duschen usw., löste etwas in Carols Herz aus: Sie konnte nicht mit dem Gedanken leben, dass er wieder auf der Müllkippe landen würde, sie würde alles tun, um ihn zu adoptieren und ihm ein würdigeres Leben zu ermöglichen!

Advertisement

Und so beschloss Carol Nakamura, das Adoptionsverfahren einzuleiten, um Wallace ein Zuhause für immer zu geben. Zusammen mit ihrem Partner Guilherme Leonel gelang es ihr, und sie sind jetzt eine sehr glückliche und enge Familie; jetzt kann der kleine Wallace Zugang zu einer angemessenen Ausbildung, allen Annehmlichkeiten eines Daches, unter dem er leben, essen und schlafen kann, und einer Adoptivfamilie haben, die durch seine Anwesenheit und Zuneigung viel gelernt hat. Wie Carol Nakamura sagte: "Er hat mich gelehrt, dankbarer für das Leben zu sein, das ich führe!"

 

Alles Gute für die Zukunft dieser wunderbaren Familie und vor allem für Wallace, der nun endlich für die Verwirklichung seiner Träume und Hoffnungen kämpfen kann!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.