Amerikanerin kauft ein Haus in Sizilien für 1 Euro und am Ende noch drei weitere für ihre Kinder - KlickDasVideo.de
x
Amerikanerin kauft ein Haus in Sizilien…
Sie ist mit nur 34 Jahren Großmutter geworden, fühlt sich aber nicht alt: „Großmutter zu sein ist ein Segen!“ Diese Frau hat sich in den letzten 34 Jahren um mehr als 80 Kinder gekümmert: Sie ist die Großmutter, die sie brauchten

Amerikanerin kauft ein Haus in Sizilien für 1 Euro und am Ende noch drei weitere für ihre Kinder

14 Mai 2021 • Von Aya
1.696
Advertisement

Das Phänomen der Entvölkerung kleiner Provinzdörfer in Richtung großer Metropolen, in denen man Arbeit und weit mehr Chancen fürs Leben findet, ist bereits seit vielen Jahren im Gange. Die Konsequenz dieses Prozesses ist leider das exponentielle Wachstum der kleinen Gemeinden, die einst voller Bewohner waren und von Geschichte und Tradition wimmelten und jetzt dabei sind, sich immer mehr in Geisterstädte zu verwandeln. Was kann man tun, um diese Ortschaften mit umfangreicher Vergangenheit wiederzubeleben?

Das Phänomen der Entvölkerung findet in Italien statt, einem Land, das reich an geschlossenen Ortschaften ist, die zugunsten der Migration in große Städte im Norden immer mehr ihre Identität verlieren. Die geniale Idee, die man in einem der Dörfer im Süden Italiens hatte, wurde umgehend von der amerikanischen Unternehmerin Rubia Daniels aufgegriffen, die sich in die alten Häuschen und Sträßchen von Mussomeli verliebte, das ein paar Kilometer von Caltanissetta in Sizilien entfernt liegt.

Sie hatte gelesen, dass man die Häuser, die keine Bewohner mehr hatten, in diesem sizilianischen Dorf für einen Euro verkaufte, und das machte sie sehr neugierig: Sie wusste, dass sie diese Reise nach Italien unternehmen musste, um die Häuser mit ihren eigenen Augen zu sehen und herauszufinden, ob es angebracht wäre, eines zu erwerben

 

Als sie in Mussomeli eintraf, einem mittelalterlichen Dorf, das Touristen Höhlen byzantinischen Ursprungs und eine mittelalterliche Burg mit spektakulärem Ausblick auf das darunterliegende Tal zu bieten hat, verliebte sich Rubia Daniels sofort in eines der zum Verkauf stehenden Häuser. Sie wusste jedoch, dass der Preis von einem Euro symbolisch war, da das Haus sehr alt und baufällig war und auf jeden Fall saniert werden musste.

Tatsächlich warnte Rubia alle Ausländer, die daran interessiert sind, weit weg vom alltäglichen Trott der Metropolen ein italienisches Haus für einen Euro zu kaufen, dass die Gesamtpreise am Ende immer sehr viel höher sind: „Wenn ich mir ein Haus für einen Euro kaufe, weiß ich von vornherein, dass die Gesamtkosten sehr viel höher sein werden, da ich wahrscheinlich die Sanierung dazurechnen muss.“

Advertisement

Rubia Daniels hat nicht den Mut verloren und das Haus ihrer Träume im italienischen Dörfchen gekauft, das ihr das Herz gestohlen hatte. Sie fühlte sich im ruhigen Mussomeli derart wohl, dass sie auch ihre drei Kinder davon überzeugt hat, sich jeweils ein Haus zu kaufen, stets zum symbolischen Preis von einem Euro: „Wer immer ein Haus in Mussomeli kauft, muss es innerhalb von drei Jahren sanieren, andernfalls riskiert man, die Kaution zu verlieren, die offenbar 5000 Euro beträgt, was über 6000 Dollar entspricht. Meine Kinder waren alle sehr aufgeregt über den Kauf und haben Träume und Pläne für diese Häuser. Mein jüngster Sohn hat sich vorgenommen, in Mussomeli eine brasilianische Cafeteria zu öffnen!“

 

 

Aber warum hat diese amerikanische Unternehmerin beschlossen, die Hektik der amerikanischen Stadt zu verlassen, die sie gewohnt war, um in einem fremden und entvölkerten Dorf im sonnigen und wunderschönen Sizilien zu leben? Rubia Daniels hat da keinerlei Zweifel: „Insgesamt waren die Leute hier sehr gastfreundlich. Das hat es wirklich leicht gemacht, im Dorf anzukommen und den eigenen Träumen zu folgen. Mussomeli wird gerade zu einem multikulturellen Ort mit Menschen aus der ganzen Welt. Mussomeli ist Synonym für Sozialisierung, es ist ein sehr viel gemächlicherer Ort als die großen Städte, denn hier spricht man nicht von Geld, von Wirtschaft. Es war eine fantastische Erfahrung, zu der ich allen rate!“

 

Bereit dazu, die Koffer zu packen und ins wunderbare mittelalterliche Dorf Mussomeli zu ziehen? Helfen wir dabei, diese Ortschaften wiederzubeleben, die so reich an Geschichte und Traditionen sind; das wahre Glück liegt weit von der zeitgenössischen Schnelllebigkeit entfernt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.