Sechsjähriger Junge sieht einen Mann, der in einem Restaurant allein isst: „Ich möchte ihm Gesellschaft leisten!“ - KlickDasVideo.de
x
Sechsjähriger Junge sieht einen Mann,…
Neunjähriger Junge hält seinen adoptierten kleinen Bruder zum ersten Mal und kann die Tränen nicht zurückhalten Alter Mann stürzt in der Dusche und bleibt 16 Stunden lang auf dem Boden liegen: Sein Kater rettet ihn, indem er ihm sein Handy bringt

Sechsjähriger Junge sieht einen Mann, der in einem Restaurant allein isst: „Ich möchte ihm Gesellschaft leisten!“

11 Mai 2021 • Von Aya
768
Advertisement

Protagonistin der ergreifendsten Geschichten, die wir lesen, ist ein weiteres Mal die Freundlichkeit. Tatsächlich sind wir davon überzeugt, dass die Freundlichkeit eines Tages „die Welt retten wird“. Sicherlich ist sie etwas, das wir im Alltag jedem gegenüber zu demonstrieren beginnen können: Freundlich sein ist nicht schwer und kostet nicht einmal große Mühe, warum sich groß anstrengen, grausam und unfreundlich zu sein? Das weiß Brekken Wadford ganz genau, ein sechsjähriger Junge, der beim Abendessen mit seinen Eltern und seinen Geschwistern im Restaurant einen Mann erblickte, der allein aß. Sobald Brekken das sah, dachte er sofort: „Dieser Mann isst allein, ich möchte ihm Gesellschaft leisten!“ und fing umgehend an, seine Mutter darum zu bitten, am Tisch des Mannes sitzen zu dürfen. Der Rest der Geschichte ist in dem schönen Bild eingefangen worden, das Brekkens Mutter Amy an jenem Tag geschossen hat.

Wahrscheinlich wollte der Mann nur in aller Ruhe sein Mittagessen einnehmen, und deshalb verbot Brekkens Mutter ihrem Sohn, sich ihm zu nähern. Es gibt nämlich Leute, die es absolut nicht mögen, wenn Kinder, Tiere oder Erwachsene ihre Essenszeit stören, und diese Entscheidungen muss man gewiss respektieren. Der Mann namens Ladarious, um des es ging, gab der Mutter dennoch zu verstehen, dass es für ihn in Ordnung war: Er würde diesen Moment gern mit einem Sechsjährigen teilen. Brekken seinerseits hatte angefangen, zu schreien und zu toben, nur weil er zum Tisch von Ladarious wollte. In gewissem Sinne tat der Mann Amy und ihrer Familie also einen großen Gefallen und konnte Brekkens hysterisches Weinen beruhigen.

Innerhalb kurzer Zeit gingen Brekken und Ladarious von vollkommen Fremden zu besten Freunden über. Brekken aß seine Pommes mit verschiedenen Soßen, während er sich gefesselt mit Ladarious unterhielt. Die beiden begannen, sich kennenzulernen, und Brekken war überglücklich darüber, nicht nur die Bekanntschaft dieses Mannes gemacht, sondern auch einen neuen Freund gefunden zu haben. Brekkens Mutter Amy dankte diesem „Fremden“ öffentlich dafür, ihrem sechsjährigen Sohn gegenüber Geduld und Freundlichkeit an den Tag gelegt zu haben.

Das Foto der beiden, die am Tisch zusammen essen, ist viral gegangen, und wir können verstehen, warum!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.