„Was haben wir gerade gesehen?“: 15 optische Täuschungen, die uns im ersten Moment verwirrt haben - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
„Was haben wir gerade gesehen?“:…
Ein blinder Tischler kreiert wunderschöne Kunstwerke aus Holz und teilt sie in sozialen Netzwerken 15 Frauen, die beschlossen haben, sich vor der Geburt zu schminken, um sich zu entspannen und sich selbstsicher zu fühlen

„Was haben wir gerade gesehen?“: 15 optische Täuschungen, die uns im ersten Moment verwirrt haben

Von Aya
28.152
Advertisement

Wir gehen aus dem Haus, laufen an der Straße entlang oder betreten ein Geschäft und alles scheint sich plötzlich auf den Kopf zu stellen: Sind unsere Augen nicht mehr so gut wie einst oder haben wir wirklich gesehen, was vor uns stand? Absurde Szenen an der Grenze zur Realität mit unwirklichen Perspektiven, die einem Scifi-Film oder Cartoon entsprungen zu sein scheinen. Keine Angst, wir sprechen von optischen Täuschungen: Allen ist es mindestens einmal im Leben passiert, „Opfer“ dieser teuflischen Scherze auf Kosten der Augen (und des Gehirns) geworden zu sein; wir scheinen etwas besonders Absurdes gesehen zu haben, dann verdrehen wir die Augen und überdenken: Es war nicht real, alles war eine Illusion. Hier sind einige der erheiterndsten Beispiele, die wir im Netz für euch gefunden haben!

Meine beiden Hunde, die sich an der Tür zeigen, sehen auf den ersten Blick wie ein seltsames genetisches Experiment aus ...

Es ist nicht das, wonach es aussieht: Es ist nur der Schnee, der an der Haustür dabei ist zu schmelzen!

image: Reddit

Dieser Schnappschuss ist außergewöhnlich, nicht wahr? In diesem spezifischen Fall ist alles eine Frage der Perspektive; das Objektiv wurde genau unter der Haustür positioniert, mit besonderem Fokus auf den Mini-Eisstalaktiten!

Advertisement

Sie sehen aus wie leckere Cocktails, nicht wahr? In Warheit sind es originelle Hocker in einem Pub!

Wir lüften das Geheimnis für euch: Versucht, das Foto umzudrehen!

Der Schöpfer dieses lustigen Fotos erzählt, dass es eine wenig ironische Geschichte hinter dem Foto gibt: Der Baum, der offensichtlich auf den Boden sieht, war Jahre zuvor vom Wüten des Hurrikan Katrina gefällt worden!

Sieht es nicht auch für euch aus, als wäre dieser Boden im Begriff, ins Innere der Erde abzusinken?

image: Imgur

Der außergewöhnliche und schwindelerregende dekorierte Boden dieses Fotos befindet sich an einem der bewundertsten und von Touristen aus aller Welt meistbesuchten heiligen Orte: Wir befinden uns nämlich in der Cattedrale di Santa Maria del Fiore in Florenz!

Advertisement

Ruhe bewahren, meine Schwester ist kein weibliche Zentaur!

image: Reddit

Schaut euch diesen springenden Hund an: Sieht es nicht auch für euch so aus, als wäre ein Teil seines Körpers vollkommen verschwunden?

Advertisement

Eine spektakuläre optische Täuschung: Der Raureif auf dem Dach des Autos sieht aus wie eine Panoramaaufnahme der Erde aus dem Weltall.

image: Imgur

Wir versichern euch, dass es nicht so ist, wie es scheint!

Advertisement

Vergesst den akrobatischen Radfahrer, es genügt, das Foto wieder umzudrehen, um herauszufinden, warum es eine so geniale Illusion ist!

Ein wenig Erfindungsreichtum, viel Originalität, Leidenschaft fürs Fotografieren und für die Perspektive sind ausreichend; begebt euch zu einem verlassenen Tunnel und setzt euer kleines Meisterwerk der optischen Täuschung um, wie es dieser tüchtige Radfahrer getan hat!

Für alle sieht es auf dem ersten Blick wie eine Violine aus ...

... stattdessen ist es keine; wir bewundern ein Dämmerungsspektakel an einem unberührten Strand: Es stimmt genau, dass Mutter Natur uns oft und gerne zu verblüffen weiß!

Wie gut sich das Mädchen getarnt hat!

Den Worten des Schöpfers dieses witzigen Fotos zufolge war diese perfekte farbliche Übereinstimmung zwischen dem Steinstrand und dem Sommerrock des Mädchen vollkommen ... unabsichtlich. Kompliment für den Zufall also!

Wir nehmen euch nicht auf den Arm: Das ist ein Foto der Pyramide von Giza, von oben geschossen!

image: Reddit

Eine Luftaufnahme von oben, die vielen Webnutzern den Mund hat offen stehen lassen: Nicht nur auf den allerersten Blick scheint es ein Gang zu sein, auf dem sich ein nächtlicher Himmel abzeichnet, es ist noch faszinierender zu denken, dass der Fluchtpunkt der optischen Illusion in Wirklichkeit die Spitze der Pyramide und der „nächtliche Himmel“ dagegen der Effekt des Schattens auf einer Seite des antiken Bauwerks ist.

Seht ihr auf diesem Foto zwei Personen? Schaut besser hin ...

Wenn die Kunst der Strickarbeit einzigartige optische Täuschungen ihrer Sorte kreiert!

image: Reddit

So geläufig sie unter Menschen auch sein kann, die optische Täuschung hat eine perfekte wissenschaftliche Erklärung: Sie wird als visuelle Illusion betrachtet, die vom Sehsystem verursacht wird und von einer Wahrnehmung charakterisiert ist, die wahrscheinlich von der Realität abzuweichen scheint; der wissenschaftlichen Gemeinschaft zufolge existieren drei Arten der optischen Täuschungen: physische, physiologische und kognitive Täuschungen. Wie ihr gut verstehen könnt, sind sie sehr viel mehr, als sie aussehen ... auf den ersten Blick!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.