5 Jahre altes Mädchen leert ihr Sparschwein, um einem Schulkameraden in finanziellen Schwierigkeiten zu helfen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
5 Jahre altes Mädchen leert ihr Sparschwein,…
Die Vermieterin zieht den Mietern für jede Stunde, die sie ehrenamtlich arbeiten, 100 Dollar von der Miete ab Der 24-jährige Sohn zahlt die Hypothek der Eltern ab: Jetzt kann der Vater endlich in Rente gehen

5 Jahre altes Mädchen leert ihr Sparschwein, um einem Schulkameraden in finanziellen Schwierigkeiten zu helfen

Von Barbara
844
Advertisement

Die Großzügigkeit von Kindern kennt wirklich keine Grenzen und in den meisten Fällen sollten wir uns an ihnen orientieren, wenn es um gute Taten geht. Mitgefühl, Freundschaft, Liebe: wichtige Themen, von denen ein 5-jähriges Kind oft mehr weiß als ein 35-jähriger Erwachsener. Sunshine Oelfke ist ein 5-jähriges Mädchen, das durch eine einfache Geste voller Liebe zum Liebling ihrer Nachbarschaft geworden ist und sich in die Herzen vieler ihrer Mitbürger gespielt hat. Das kleine Mädchen öffnete ihr Sparschwein und leerte es von all ihren Ersparnissen, weil sie unbedingt einem Freund aus der Schule in Not helfen musste.

In der Schule, die Sunshine besucht, erhält jedes Kind Milch als tägliche Zwischenmahlzeit, aber nur, wenn die Eltern die Cafeteria-Gebühren bezahlt haben. Es kann vorkommen, dass einigen Kindern aufgrund instabiler familiärer und finanzieller Verhältnisse die Milch ausgeht. Angesichts solcher Situationen können die Lehrer nur trauern, wenn sie gezwungen sind, ihren Kindern die Milch zu verweigern. Sunshine Oelfke wollte sich jedoch nicht mit einer solchen Ungerechtigkeit abfinden und beschloss, als sie wieder zu Hause war, ihr Sparschwein zu öffnen, um ihre Ersparnisse mit ihrem kleinen Freund zu teilen.

 

Als ihre Großmutter Jackie sah, dass das kleine Mädchen Geld zu wollen schien, fragte sie sie, warum. Die Antwort ihrer Enkelin ließ sie in einem Schwall von Tränen zerfließen. Das kleine Mädchen hatte ihr anfangs gesagt, dass sie Geld für Milch in die Schule mitbringen würde, und die Großmutter sagte ihr, sie solle sich keine Sorgen machen, da sie bereits bezahlt habe. Woraufhin das kleine Mädchen die Großmutter ansah und antwortete: "Die Mutter meines Freundes hat kein Geld für Milch, ich aber schon." Die Großmutter griff dann ein, um Sunshine bei ihrer Mission zu helfen, indem sie das Geld an die Lehrer schickte.

Eine großzügige Geste, die viele Menschen bewegte, so sehr, dass eine "kleine" Spendenaktion (19.000 Dollar!) ins Leben gerufen wurde, dank der kein Kind der Schule jemals wieder ohne seine Milchration sein wird.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.