Der Ehemann geht mit seiner Geliebten weg: Seine Exfrau rächt sich, indem sie ihr Viertel mit Plakaten tapeziert - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Der Ehemann geht mit seiner Geliebten…
Er entflieht dem Hausarrest und taucht mit einer Reisetasche bei der Polizeiwache auf: „Lieber das Gefängnis als meine Familie!“ 15 Kinder, die ihre Eltern mit beunruhigenden Situationen zum Zusammenzucken gebracht haben

Der Ehemann geht mit seiner Geliebten weg: Seine Exfrau rächt sich, indem sie ihr Viertel mit Plakaten tapeziert

22 Dezember 2020 • Von Aya
1.347
Advertisement

Wenn in einer Beziehung Untreue und Durchbrennen vorkommen, stellt euch nicht gegen euren Partner, denn in dem Moment, in dem er davon erfährt, wird es Schwierigkeiten geben. Man muss sagen, dass dieser wortbrüchige Ehemann einige ernsthafte Probleme durchgemacht hat, der nicht nur seit Langem seine Frau betrog, sondern vom Karma eingeholt wurde, wodurch er seinerseits Opfer einer wirklich originellen und applauswürdigen Rache seiner Frau wurde. Eine Rache, die sofort die Runde im Netz gemacht hat!

Ein Reddit-Nutzer hat ein Bild veröffentlicht, das umgehend das Interesse des Internets entflammt und den Weg zu einer hitzigen Diskussion freigab; auf dem Fotos hat der Nutzer bemerkt, dass auf dem an einem Baum angebrachten Plakat ein Familienfoto ist, auf dem ein Mann, eine Frau und zwei Kinder zu sehen sind; unter dem Foto steht eine nicht gerade freundliche Bildunterschrift.

Dem zufolge, was auf dem in jenem Bezirk angebrachten Plakat stand, war die Urheberin von ihrem Ehemann betrogen worden, der seine Familie verlassen hatte und aus New York weggezogen war, um mit seiner neuen Freundin und ihren beiden Kindern zusammenzuleben.

Der wortbrüchige Ehemann dachte, dass seine Exfrau ihn nicht aufhalten würde, stattdessen ist es der betrogenen Frau gelungen, den Bezirk zu finden, in dem er nun mit seiner neuen Familie lebte, und sie hängte dieses Plakat voller Hass und Groll mit diesen Worten auf: „Er hat seine Frau und seine beiden Kinder in New York VERLASSEN, um mit seiner neuen Geliebten zu leben und einen schlechten Regierungsjob auszuüben. Euer Nachbar ist noch verheiratet und lebt mit einer anderen Frau zusammen!“

Ein Foto, das sofort die öffentliche Meinung spaltete, zwischen jenen, die sich auf die Seite der betrogenen Frau stellten, und wiederum jenen, die die Aktion mit dem öffentlichen Plakat für unnötig und geschmacklos hielten. Und ihr, auf welche Seite würdet ihr euch stellen?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.