Ein 81-jähriger Mann kann seine ins Krankenhaus eingelieferte Frau nicht besuchen, also bringt er ihr auf dem Krankenhaushof ein Ständchen dar - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein 81-jähriger Mann kann seine ins…
Diese Welpen sind so sympathisch und niedlich, dass sie wie Plüschtiere aussehen: 20 Fotos, die euch schmelzen lassen werden 7 Fotos, hinter denen bewegende Geschichten stecken, die euch das Vertrauen in die Menschheit zurückgeben werden

Ein 81-jähriger Mann kann seine ins Krankenhaus eingelieferte Frau nicht besuchen, also bringt er ihr auf dem Krankenhaushof ein Ständchen dar

Von Anna Palmisano
295
Advertisement

Die neuen, aber wohlbekannten Einschränkungen zur Bekämpfung von Epidemien werden immer strenger und unterstreichen einmal mehr die Bedeutung der Distanzierung zur Vermeidung von Neuinfektionen. Dafür bezahlen wir viel, vor allem diejenigen, die ihre Angehörigen nicht im Krankenhaus besuchen können, die vielleicht wegen des Coronavirus ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Man muss sehr abgehärtet sein, um in Zeiten wie diesen emotional zu widerstehen, und gleichzeitig muss man kreativer als sonst sein, um die Nähe denjenigen spüren zu lassen, die wir am meisten lieben. In diesem Zusammenhang wollte ein 81-jähriger Herr, Stefano Bozzini, seiner ins Krankenhaus eingewiesenen Frau Gesellschaft leisten und etwa eine Stunde lang im Hof des Krankenhauses spielen. Die Besuche bei den Lieben sind eingestellt, aber mit dieser Geste gelang es dem älteren Herrn, seine Frau Carla quasi "zu umarmen".

Stefano Bozzini, Italiener, geboren 1939 und Mitglied der Alpentruppen, nahm sein Akkordeon in die Hand und spielte im Hof des Krankenhauses von Castel San Giovanni in der Nähe von Piacenza. Er tat dies, weil seine Frau Carla im Krankenhaus liegt und er sie wegen der anti-Covid-Einschränkungen nicht besuchen kann. So ging er mit seinem Lieblingsmusikinstrument zu ihr, um für sie zu spielen, um sie wissen zu lassen, dass er auch in Zeiten der "sozialen Distanzierung" in ihren Tagen immer anwesend sein wird.

Der Eingang des Krankenhauses, in dem Stefanos Frau im Krankenhaus liegt

image: Google Maps

Das Video der Szene geht viral und es ist schwer, ungerührt zu bleiben, wenn man sich auch nur für einen Moment in die Situation hindi versetzt. Die Alpenjäger verlieren nie den Mut im Angesicht von Widrigkeiten, und vielleicht sollten wir in diesen Tagen, die von der Coronavirus-Pandemie und der Angst geprägt sind, versuchen, ihren Kampfgeist ein wenig zu finden.

Es bleibt nur noch, Carla und denen, die wie sie in diesen schwierigen Tagen im Krankenhaus liegen, aufrichtige Wünsche für eine baldige Genesung zu übermitteln.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.