Eine 89-jährige Großmutter backt Hunderte von Kuchen, um sie den bedürftigsten Familien in ihrer Gemeinde zu schenken. - KlickDasVideo.de
x
Eine 89-jährige Großmutter backt Hunderte…
Ein Mann weigert sich, seinen Platz im Bus an eine schwangere Frau abzutreten, weil er sich nach der Arbeit zu müde fühlt 15 missverstandene Genies, die die kreativste Lösung für alltägliche Probleme gefunden haben

Eine 89-jährige Großmutter backt Hunderte von Kuchen, um sie den bedürftigsten Familien in ihrer Gemeinde zu schenken.

06 November 2020 • Von Anna Palmisano
803
Advertisement

Mamas Herz. Und der von Oma. Eine rüstige 89-jährige Dame, die in Harwich im englischen Essex lebt, entschied, dass das Alter sicherlich nicht ihr Feind ist, und so ergriff sie die Initiative, um ihrer Gemeinde konkret unter die Arme zu greifen... sie backte und backte mit ihren eigenen Händen hergestellte Kuchen. Damit will sie Hunderte von Familien, die in den Schulkantinen keine kostenlose Mahlzeit für ihre Kinder bekommen können, ernähren und ihnen helfen...

via: BBC News

Diese sympathische und unermüdliche Großmutter von 89 Jahren heißt Flo Osborne und steht oft im Morgengrauen auf, um ihre köstlichen Kuchen zuzubereiten. Sogar um 4.30 Uhr morgens aus dem Bett und weg mit der Zubereitung und dem Backen von Hunderten von naturreinen Kuchen; die wohltätige Idee fiel zuerst ihrem Sohn Graham ein, dem Hotel- und Restaurantbesitzer Samuel Pepys in Harwich.

Graham wusste, dass seine Mutter Flo den bedürftigsten Familien in seiner Gemeinde helfen konnte, also überzeugte er zuerst das North Esex Support Team und dann die ältere Mutter, den Rest zu erledigen.

Jetzt bereitet diese außergewöhnliche Großmutter von 89 Jahren etwa 20 sehr große Kuchen pro Woche zu: jeder kann sogar 16 Portionen erreichen; die Geschmäcker sind natürlich unterschiedlich, aber Oma Flos Stärken sind Kirsch-, Apfel- und rustikale salzige Torten. Flo sagte über ihre Erfahrung: "Ich habe während des Lockdowns Kuchen gebacken, um gefährdeten Menschen in der Gemeinde zu helfen, und das tue ich gerne. Es hält mich auf Trab und gibt mir etwas zu tun. Aber ich dachte, ich würde gerne auch den Kleinen helfen. Ich habe sogar daran gedacht, Miniaturkuchen für die Kinder zu backen. Einige Leute sagen, ich sei verrückt, aber ich sage ihnen, dass ich es liebe, anderen Menschen zu helfen. Wenn ich ihnen helfen kann, tue ich das."

Von April 2020 bis heute hat Flo über 200 Kuchen gebacken, und selbst jetzt weiß ihr Sohn Graham, dass er, obwohl sie auf die 90 zugeht, um nichts in der Welt aufhören würde: "Selbst jetzt, mit fast 90 Jahren, würde sie nicht zucken, wenn ich mich zu ihr umdrehen und sagen würde: "Glaubst du, dass du heute 20 Kuchen backen kannst? Sie sagt, das gibt ihr tagsüber etwas zu tun und gibt ihr einen Grund, morgens aufzustehen. Sie ist sehr fürsorglich. Wenn sie glaubt, etwas für jemanden tun zu können, wird sie es tun."

Advertisement

Alle Achtung, Oma Flo!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.