Es stellt sich heraus, dass der Obdachlose ihm ein wertvolles Gemälde verkauft hat: Er sucht ihn auf, um es wiedergutzumachen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Es stellt sich heraus, dass der Obdachlose…
Ein kleines Waisenmädchen erhält seine erste Puppe: Das Video seiner Reaktion ist gelinde gesagt bewegend 17 Menschen haben stolz ihre Verwandlungen gezeigt und sind kaum wiederzuerkennen

Es stellt sich heraus, dass der Obdachlose ihm ein wertvolles Gemälde verkauft hat: Er sucht ihn auf, um es wiedergutzumachen

Von Anna Palmisano
11.940
Advertisement

Eine Leidenschaft für alte Dinge, Antiquitäten und alles, was Vintage ist, könnte große Überraschungen für diejenigen, die das Objekt kaufen und verkaufen, bereithalten. Alexander Archbald, der ein Familienunternehmen namens Curiosity Inc. betreibt, weiß etwas darüber. Er verkauft Sammlerstücke und Ramsch, die nur auf den ersten Blick keinen Wert zu haben scheinen, sondern stattdessen unbezahlbar sein können. Dank eines besonderen Kunden hat Alexander ein seltenes und einzigartiges Objekt in seinen Händen gehalten.

via: CNN
image: News 1130


Zu den treuesten Kunden von Curiosity Inc. gehört Adam, ein Obdachloser, der oft in den Trödel- und Vintage-Objekten stöbert, die die Leute wegwerfen, um zu versuchen, sie in Alexanders Laden zu verkaufen und zu verstehen, ob und wie viel Wert sie haben, damit er etwas Geld für das Essen auf die Seite legen kann. Eines Tages liefert Adam ein Gemälde von Bambi, dem Disney-Cartoon, in den Sammlerladen und verkauft es für etwa 20 Dollar.

Doch als Alexander den Rahmen wechselte, konnte er nicht glauben, was dieses "harmlose" Gemälde verbarg: "Als ich den Rahmen entfernte, konnte ich es nicht glauben. Es besaß ein altes Echtheitszertifikat von 1937. Ich habe mich mit einer Galerie in den Vereinigten Staaten in Verbindung gesetzt, und sie sagten mir, es sei 3.500 Dollar wert!

image: News 1130

Er wusste, dass das Gemälde viel mehr wert war, und so beschloss Alexander, dass er, was immer er davon erhalten hätte, die Hälfte davon Adam geben würde. Nach wochenlanger vergeblicher Suche fing der Junge von Curiosity Inc. schließlich Adam ab, der nicht glauben konnte, was er zufällig im Müll gefunden hatte.

Advertisement
image: News 1130

Nun hat Alexander nicht nur die Hälfte der Entschädigung für dieses unbezahlbare Gemälde dem Obdachlosen gespendet, er hat auch eine GoFundMe-Seite eröffnet, um Adam zu helfen, von der Straße wegzukommen und sein eigenes Dach zum Schlafen zu finden.

Viele reagieren positiv und spenden, was sie können, um Adam zu helfen, dem Obdachlosen, der im Müll einen unbezahlbaren Gegenstand fand, der ihm das Leben rettete!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.