Sie wog 120 kg und lebte in einer toxischen Beziehung, hatte aber den Mut, ihren Ex zu verlassen und 60 kg abzunehmen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie wog 120 kg und lebte in einer toxischen…
Sie tut so, als wäre sie betrunken, und bittet Passanten darum, ihr zu helfen, ein Taxi zu rufen: 4 von 5 Männern versuchen, sie zu sich nach Hause zu nehmen Ein Mann verliert sein Gebiss und entdeckt, dass seine Hündin es gestohlen hat und ein erheiterndes „Lächeln“ zur Schau stellt

Sie wog 120 kg und lebte in einer toxischen Beziehung, hatte aber den Mut, ihren Ex zu verlassen und 60 kg abzunehmen

Von Aya
748
Advertisement

Sie heißt Alvina Rayne und hat nach Jahre einer toxischen Beziehung beschlossen, ihren gewalttätigen Ex zu verlassen und ihr Leben vollkommen zu verändern. Mit viel Beharrlichkeit, innerer Stärke und Eigenliebe hat sie es geschafft; Alvina erreichte während ihrer vorigen toxischen Beziehung in der Tat circa 120 kg auf der Waage, war eine Sklavin ihres Gewichts, ihres Aussehens und des Essens, der einzigen Sache, die ihr in einem Gefühlsleben, das ihr nur Schmerz und Leiden bescherte, Trost spendete.

I cannot explain how proud I am of that girl in the before picture, if she didn't have the faith in God and herself, if...

Pubblicato da Low Carb High Fat with Alvina Rayne su Venerdì 26 maggio 2017

Bevor Alvina in eine toxische Beziehung verwickelt war, ist ihr Gewicht nie ein Problem für sie gewesen; dann begann ihr damaliger Freund, sich sowohl verbal als auch körperlich gewalttätig zu verhalten, indem er ihr sagte, dass niemand sie je lieben würde und sie nicht in der Lage wäre, ihre Träume zu verwirklich, wenn sie weiterhin auf diese Weise zunähme. Deshalb geriet Alvina in einen ausweglosen Strudel tiefer Depression, die ausschließlich von Essen gemildert wurde, das die junge Frau in großen Mengen zu sich nahm, um sich nur vorübergehend besser zu fühlen …

Monday motivation, no pills, no surgery, just a Ketogenic lifestyle and commitment! There are no magic potions that will...

Pubblicato da Low Carb High Fat with Alvina Rayne su Lunedì 25 settembre 2017

Aber eines Tages beschloss Alvina, dieser toxischen Beziehung, die dabei war, sie sowohl innerlich als auch äußerlich zu zerstören, ein Ende zu setzen; als ihr erstes Kind auf die Welt kam, litt die Frau abgesehen von ihrem Übergewicht und ihrer Depression am Syndrom polyzystischer Ovarien, an Linksherzhypertrophie, hohem Blutdruck, Angststörungen und beginnender Diabetes. So entschied sie sich 2009 aus Liebe zu sich selbst und zu ihrem Kind, ihr Leben zu verändern.

Alvina beendete die Beziehung zu ihrem toxischen und gewalttätigen Ex und begann, sich um ihr eigenes Leben und ihr eigenes Aussehen zu kümmern: Sie befolgte eine eiserne Low Carb-Diät und schaffte es, mehr als 60 kg zu verlieren!

Advertisement

Stay Keto my friends, it WORKS, just stick to it and DON'T EVER GIVE UP! <3 :-) PS. I don't do private individual...

Pubblicato da Low Carb High Fat with Alvina Rayne su Sabato 3 dicembre 2016

Jetzt ist Alvina eine innerlich wie äußerlich glücklichere Frau, hat ihren Lebensstil verändert, einen Menschen kennengelernt, der sie liebt und respektiert und ihn schließlich geheiratet. Nach diesem sehr langen Weg der inneren und äußeren Wiedergeburt sagte Alvina: „Ich möchte, dass andere wissen, dass sie ihr Leben noch einmal von vorn beginnen können, ihr müsst nicht bleiben, wo ihr seid, es ist so ermächtigend zu merken, dass ihr die Kontrolle über euren Körper und euer Leben habt.“

Gratulation, Alvina, für deine innere Kraft und deine Entschlossenheit!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.