Ein alter Mann stirbt kurz nach dem krankheitsbedingten Tod seines treuen Hündchens an gebrochenem Herzen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein alter Mann stirbt kurz nach dem…
Ein Schreiner spart sein Leben lang Geld: Dank seiner Opfer können sich 33 Jungen am College einschreiben Jeden Tag bringt dieser großzügige Hund seinem Pferdefreund eine Karotte als Snack

Ein alter Mann stirbt kurz nach dem krankheitsbedingten Tod seines treuen Hündchens an gebrochenem Herzen

Von Anna Palmisano
1.581
Advertisement

Die Bindung, die zwischen einem Menschen und seinem Haustier hergestellt werden kann, kann so stark sein, dass der Weggang eines der beiden wirklich tragische Folgen für den anderen haben kann. Wenn vierbeiniger Freund und Herrchen unzertrennlich sind, kann der plötzliche Verlust tödlich sein; wie vielleicht für den alten Ken, einen Mann, der in der Stadt Hemet, Kalifornien, lebte, immer in der Gesellschaft seines treuen 16-jährigen Hundes Zack. 

Ken hatte jahrelang mit seinem geliebten Hund in einem Wohnmobilviertel gelebt, lebte von Tag zu Tag und hatte nur sehr wenig Geld beiseite gelegt, um sich Nahrung und Medikamente leisten zu können. Eines Tages klopfte die Wohnwagen-Nachbarin an Kens Tür, aber Ken antwortete nicht; schließlich schaffte es der Nachbar Burt, durch die Tür zu kommen und sah sofort eine bewegende Szene: Ken weinte, weil er wusste, dass sein Hund Hilfe brauchte, aber er hatte kein Geld, um den Tierarzt zu bezahlen; deshalb umarmte der alte Herr den armen Zack unter Tränen.

Burt überlegte es sich nicht zweimal und beschloss, das Bild dieses zu bewegenden Moments im Internet zu veröffentlichen, um jemanden zu suchen, der beiden helfen konnte; die At-Choo-Stiftung griff in die Bitte um Hilfe ein, aber für den armen Zack konnte nichts getan werden: er war zu alt und zu krank, um gut auf die Behandlung zu reagieren, und am Ende starb er.

Nach kurzer Zeit starb Ken an einem Herzinfarkt, und viele glauben, dass es entweder der durch den Verlust seines geliebten Hundes verursachte Schmerz oder eine tragische Wendung des Schicksals war. Niemand kann sich je sicher sein, Tatsache ist, dass der Weggang dieser beiden praktisch unzertrennlichen Freunde aus diesem Land wirklich alle bewegt hat.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.