Dieses niedliche kleine Mädchen mit Down-Syndrom ist bereits Model: Mit nur 2 Jahren wird sie ein Symbol für Inklusivität - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieses niedliche kleine Mädchen mit…
Eine Frau findet im Lavendel im Garten eine seltene „Afrikanische Blütenmantis“: Die Bilder sind märchenhaft Ein Entchen kehrt jeden Abend zum Haus des jungen Mannes zurück, der ihm das Leben gerettet hatte: Sie sind praktisch unzertrennlich

Dieses niedliche kleine Mädchen mit Down-Syndrom ist bereits Model: Mit nur 2 Jahren wird sie ein Symbol für Inklusivität

Von Aya
381
Advertisement

Für jemanden, der an einer Behinderung leidet, bedeutet das Wort „Inklusivität“ wirklich viel, und in einer Gesellschaft wie der heutigen ist es immer schwieriger, sie tatsächlich zu finden, sowohl in der Schule als auch in anderen Bereichen. In der Mode beispielsweise ist es eher selten, Models, die von einer Krankheit oder Störung betroffen sind, über die Laufstege der Welt laufen oder die Protagonisten wunderbarer Werbekampagnen sein zu sehen. Dennoch haben einige Marken bereits vor geraumer Zeit begonnen, Behinderungen in ihrem Marketing-Projekt zu inkludieren. Eleanor Manton zum Beispiel ist ein zweijähriges Mädchen mit Down-Syndrom, das nicht nur Model für eine Bekleidungsmarke wurde, sondern offiziell ein Symbol für Inklusivität ist.

via: BBC

Die kleine Eleanor wurde von der Bekleidungsmarke für Kinder „JoJo Maman Bébé“ gewählt, diese war schon immer sehr aktiv dabei, die Welt der Mode inklusiver zu machen, und sensibel für die Bedürfnisse aller. Die Mutter des Mädchens, Helen, hat von Anfang an versucht, ihre Kleine ein Leben leben zu lassen, das so „normal“ wie möglich ist, um zu vermeiden, dass Eleanor sich eines Tages, als Erwachsene, anders als ihre Altersgenossen fühlt. Daher wurde das Arbeitsangebot der Bekleidungsmarke gern akzeptiert, und die Eltern der Kleinen könnten nicht stolzer auf sie sein.

„Ich will, dass Eleanor die Möglichkeit hat, alles zu tun, was sie möchte. Je mehr man Kinder und Erwachsene wie sie im Bereich der Mode sieht, desto mehr verbessert sich das Bewusstsein über das Down-Syndrom“, erklärte die Mutter der Kleinen. Eleanor hätte übrigens nicht glücklicher sein können, als sie begriff, dass sie „Model sein“ würde. Das Mädchen hatte während der Fotoshootings großen Spaß, vor allem als es darum ging, sich die Hände schmutzig zu machen und alle vom Boden aufgesammelten trockenen Laubblätter in die Luft zu werfen!

Advertisement

Daher ist es offiziell, dass Eleanor Manton im Katalog von JoJo Maman Bébé erscheinen wird, was die Kollektion „Herbst/Winter 2020“ betrifft. Ein sehr wichtiges Ziel, das laut Mama Helen mehr Bewusstsein über das Down-Syndrom erzeugen könnte.

Tüchtige Eleanor!

Es bleibt uns nichts anderes übrig, als diesem sehr jungen Model eine rosige und glückerfüllte Zukunft zu wünschen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.