Ein Schreiner spart sein Leben lang Geld: Dank seiner Opfer können sich 33 Jungen am College einschreiben - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Schreiner spart sein Leben lang…
Ein Lehrer ohne Internetverbindung geht jeden Tag in ein Café, um seine Schüler aus der Ferne zu unterrichten Ein alter Mann stirbt kurz nach dem krankheitsbedingten Tod seines treuen Hündchens an gebrochenem Herzen

Ein Schreiner spart sein Leben lang Geld: Dank seiner Opfer können sich 33 Jungen am College einschreiben

Von Anna Palmisano
977
Advertisement

Manchmal sind es die bescheidensten und einfachsten Menschen, aus denen die größten Gesten der Menschlichkeit und des Altruismus geboren werden, jene, die nur wenige in der Lage sind, auch nur ein Leben lang in die Tat umzusetzen. Dale Schroeder war einer von ihnen, und er widmete seine Anstrengungen und seine Ersparnisse, ohne großen Wirbel, dazu, Gutes für andere zu tun und versuchte, Dutzenden von Menschen eines der wichtigsten Güter zu sichern, das sie im Leben haben können: Bildung.

Als er starb, waren keine engen Familienmitglieder bei der Beerdigung dieses Mannes anwesend, aber bis zu 33 Fremde kamen zu der Zeremonie, die alle ein starkes Gefühl gegenüber Dale teilten: Sie fühlten sich wirklich wie seine Kinder.

via: KCCI

Schroeder war ein bescheidener Schreiner aus dem Iowa, der in seinem Leben seinem mit Geduld und Hingabe ausgeübten Beruf immer viel Zeit gewidmet hat. Er gönnte sich nicht viele Vergnügungen oder Freizeitbeschäftigungen und führte ein einfaches und eher genügsames Leben. Die beträchtlichen Ersparnisse, die er in all den Jahren, in denen er arbeitete, angesammelt hatte, dienten einem ganz bestimmten Zweck: Menschen in Schwierigkeiten zu helfen, ihre College-Ausgaben aufzubringen.

Advertisement
image: KCCI/YouTube

Ganz genau: Für viele Menschen ist es keineswegs einfach, ein angemessenes Bildungsniveau zu erreichen, oft wegen der hohen Gebühren, die sie für die Einschreibung und den Lebensunterhalt während des Studiums zahlen müssen. Angesichts der beträchtlichen Geldsumme, die Dale zur Verfügung stand (etwa 3 Millionen Dollar), entschied er, ohne allzu viel darüber nachzudenken, dass dieses Geld nach seinem Tod perfekt wäre, um die Ausbildung von 33 seiner jungen Mitbürger zu finanzieren. Und die Ergebnisse ließen zu seiner Freude nicht lange auf sich warten, da viele von ihnen inzwischen etablierte Fachleute sind.

image: KCCI/YouTube

Die Geschichte dieses unglaublich großzügigen Mannes wurde von Kira Conrad erzählt, einer der Personen, die von Dale unterstützt wurde, da ihre Familie es sich nicht leisten konnte, sie aufs College zu schicken.

image: KCCI/YouTube

Unnötig, die Überraschung des Mädchens zu beschreiben, das, wie die anderen 32 glücklichen Empfänger der Großzügigkeit des Mannes, praktisch einem Fremden viel verdankt, dem leider nicht einmal gedankt werden konnte, was er angesichts seines Verschwindens getan hat.

Advertisement
image: KCCI/YouTube

Es gibt kaum genug Worte, um den enormen Altruismus zu beschreiben, zu dessen Träger dieser Mann geworden ist. Schroeder war - und wird immer - ein Vorbild zum Nachahmen sein, ein perfektes Beispiel dafür, wie man wirklich unauslöschliche Spuren in den Herzen der Menschen hinterlassen kann.

image: KCCI/YouTube
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.