Die Nachbarn hörten weibliche Schreie und riefen die Polizei, aber es war ein ungezogener Papagei - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Nachbarn hörten weibliche Schreie…
Diese 14 Fotos geben uns eine Vorstellung davon, wie groß die Liebe ist, die Menschen mit ihren 4-beinigen Freunden verbindet Diese 14 Fotos zeigen, dass die besten Dinge im Leben die einfachsten Dinge sind

Die Nachbarn hörten weibliche Schreie und riefen die Polizei, aber es war ein ungezogener Papagei

1.696
Advertisement

Jedem ist es schon einmal passiert, dass er einen lauten Nachbarn hatte. Beim Wohnen in einer Wohnung - aber auch in einem Einfamilienhaus - kommt es nicht selten vor, dass Menschen in unserer Umgebung nicht immer angenehme Ärgernisse verursachen. Von lauter Musik bis hin zu lauten "Spaziergängen" mit lauten Schuhen und bellenden Hunden mitten in der Nacht, solche Erfahrungen sind sehr häufig, es sei denn, man lebt in einer isolierten Umgebung.

Und manchmal wird die Verzweiflung über die Geräusche der Nachbarn so groß, dass die Polizei alarmiert wird. Wie in Palm Beach, einer amerikanischen Stadt in Florida, wo sich eine als gefährlich erachtete Situation als ein sehr lustiges Missverständnis herausstellte!

via: Today

Es war ein ruhiger Tag wie jeder andere in einem Wohnviertel der Stadt, als plötzlich die Ruhe durch etwas unterbrochen wurde, das sich nach wirklich gruseligen weiblichen Schreien anhörte. Ein besorgter Bürger dachte also daran, die Polizei zu rufen, gerade weil er dachte, er hätte eine Frau gehört, die verzweifelt um Hilfe bat.

Sein Nachbar, dem das Haus gehörte, aus dem die mysteriösen Schreie kamen, ahnte nichts, als er drei Polizisten auf sich zukommen sah. Auf die Frage, woher der Lärm kommt, antwortete der Mann, still und amüsiert, einfach: "Ich zeigen Ihnen die Schreie sofort".

Zu diesem Zeitpunkt die urkomische Entdeckung: es war nicht eine Frau in Not, die die verzweifelten Geräusche machte, sondern ein wunderbarer 40-jähriger Papagei namens Rambo. Das stimmt: Der Mann betrat das Haus, nur um gleich darauf mit dem Vogel auf dem Arm Erfolg zu haben, der daran dachte, die Offiziere mit einem "Hallo" zu begrüßen, das sich viel menschlicher als tierisch anhörte.

Diese Tiere haben wirklich unglaubliche Kommunikationsfähigkeiten und für diejenigen, die noch nie von ihnen gehört haben, ist es sehr leicht, sie mit Menschen zu verwechseln. Und genau das ist in Palm Beach passiert: Was zunächst als eine potentiell gefährliche Situation erschien, entpuppte sich als ein kolossales und urkomisches Missverständnis. Das Ganze wurde von einer im Garten des Mannes angebrachten Überwachungskamera aufgenommen. Das Video wurde auf YouTube geteilt und die Episode wurde auf Facebook von der Polizei von Palm Beach selbst erzählt.

Wir hoffen, dass der Papagei Rambo nach dieser Episode nicht mehr die Möglichkeit hat, "um Hilfe zu bitten", und die ganze Nachbarschaft beunruhigt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.