Zwei deutsche Schäferhunde umarmen sich, um Mut zu fassen und warten darauf, adoptiert zu werden - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Zwei deutsche Schäferhunde umarmen…
Diese schönen Blumenkästen halten Pflanzen feucht, ohne dass man sie jemals gießen muss Dieser kleine Hund stieg allein in den Bus und wartete auf den Besitzer, der ihn ausgesetzt hatte

Zwei deutsche Schäferhunde umarmen sich, um Mut zu fassen und warten darauf, adoptiert zu werden

2.883
Advertisement

Disney hat oft Tiere wie Hunde und Katzen benutzt, um auf der Großleinwand Filme zu zeigen, die zu schönen Märchen geworden sind, die von Jung und Alt geliebt werden. Filme wie "Oliver & Co.", "Susi und Strolch" und "101 Dalmatiner" sind zeitlose Klassiker des Kinos, aber manchmal bietet das wirkliche Leben ebenso außergewöhnliche und bewegende Geschichten. In der heutigen Geschichte geht es um die unauflösliche Freundschaft zwischen zwei deutschen Schäferhunden auf der Suche nach einem Zuhause.

Sie heißen Gus und Laurie und wurden gefunden, als sie gerade 3 Monate alt waren, in einer Scheune, wo sie sich versteckt hatten, um Zuflucht zu finden. Niemand weiß, woher sie kommen, ob sie ausgesetzt wurden oder vor ihrem früheren Besitzer geflohen sind. Im Alter von 7 Monaten wurden die vierbeinigen Freunde von der Shenandoah Shepherd Rescue Organisation in Stephens City, Virginia, aufgenommen.

Seitdem sind die beiden süßen Welpen auf der Suche nach einem Zuhause, aber es ist unerlässlich, dass jeder, der sich entscheidet, sie mitzunehmen, sie beide behält und sie nie trennt. Gus und Laurie sind seit ihrer Kindheit zusammen aufgewachsen, sie brauchen einander: Sie haben eine wirkliche Symbiose entwickelt. Der Verein hat seine Fotos auf sozialen Netzwerken veröffentlicht, die in kurzer Zeit über 16.000 Mal geteilt wurden und viele Adoptionsangebote erhalten haben.

Die Bilder zeigen die beiden Tiere in einer sehr süßen Umarmung, während sie sich gegenseitig beruhigen. Diese emotionale Tiefe zeigt, wie fähig diese Kreaturen sind, sich wie Menschen zu fühlen, und dass sie mit einer immensen Sensibilität ausgestattet sind.

Die Schwierigkeit, ideale Besitzer zu finden, besteht nicht nur darin, sie zusammen abgeben zu können, sondern auch darin, einen sicheren Ort zu finden, der sie willkommen heißt und ihnen ein gutes Gefühl gibt. Es bleibt zu hoffen, dass die beiden unzertrennlichen Freunde eine Familie finden und Seite an Seite bleiben, als loyale Gefährten des Abenteuers.

Tags: TiereHundeGeschichten
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.