Ein Affe versucht, aus dem Zoo zu fliehen, indem er das Glas des Käfigs zerbricht: Dieser Freiheitskampf bewegt die Herzen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Affe versucht, aus dem Zoo zu fliehen,…
 Die tausend Vorteile des Portulak, ein besonderer pflanzlicher Freund unserer Gesundheit  Stricken ist ein echtes kreatives Allheilmittel zur Entspannung

Ein Affe versucht, aus dem Zoo zu fliehen, indem er das Glas des Käfigs zerbricht: Dieser Freiheitskampf bewegt die Herzen

1.466
Advertisement

Ein Tier in einen Käfig zu sperren ist gleichbedeutend mit großer Grausamkeit. Zoos sind ein konkretes Beispiel dafür, wie in vielen Metropolen Wildtiere aus ihrem natürlichen Lebensraum entrissen und vom Menschen in neue Bedingungen gezwungen werden. In China, in der Stadt Zhengzhou - einer Metropole mit 7 Millionen Einwohnern - hat eine rebellische Aktion alle Besucher des Zoos zum Lächeln und zur gleichen Zeit zur Beunruhigung gebracht. Ein Affe aus dem Zoo, wahrscheinlich müde und gelangweilt vom üblichen Käfigleben, versuchte auf folgende Weise zu entkommen.

via: Shangaiist

Affen sind bekannt dafür, dass sie dem Menschen sehr ähnlich sind und haben schon immer Steine oder andere in der Natur vorkommende Werkzeuge benutzt, um Kokosnüsse zu öffnen oder andere Lebensmittel zu erhalten. Aber dieser Affe im Zoo Zhengzhou hat einem geschliffenen Stein, den er im Käfig gefunden hat, einen weiteren Nutzen verliehen. Das kleine Kapuzineräffchen, das nicht mehr als Gefangener leben wollte, begann heftig auf das Glas des Käfigs zu schlagen, in dem er eingesperrt war.

Dieses Glas gab schließlich nach, unter den ungläubigen Augen der Besucher, die zunächst von der Aktion amüsiert waren. Kurz darauf wurden die Schaulustigen jedoch von Bedenken ergriffen, da sie befürchteten, sich nun in einer Szene aus "Planet der Affen" wiederzufinden.

image: Needpix

Die Situation wurde letztendlich von den zuständigen Behörden unter Kontrolle gebracht und der Affe kehrte leider in den Käfig und somit ins Leben in Gefangenschaft zurück.

Die örtlichen Zoo-Mitarbeiter sagten, dass der Affe das intelligenteste der anwesenden Exemplare ist: "Sie ist sehr geschickt darin, Kokosnüsse mit verschiedenen Werkzeugen zu öffnen, während ihre Artgenssen immer noch versuchen, direkt in die sehr harte Schale zu beißen."

Es scheint, dass dies nicht das erste Mal war, dass dieser Affe versucht hatte, aus dem Zoo zu fliehen. Wer weiß, vielleicht wird bald einer seiner Fluchtversuche zur Eroberung der Freiheit erfolgreich sein.

Tags: TiereEthisch
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.