Unsere Eltern sind nicht unfehlbar: Es ist Zeit, die Fehler der Vergangenheit zu vergeben und ihre Unvollkommenheit zu akzeptieren - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Unsere Eltern sind nicht unfehlbar:…
Bei Großmutter wird Demenz diagnostiziert und die Katze versucht, sie auf ihre eigene Weise zu Gewürze sind ein starkes natürliches Mittel gegen Gelenkschmerzen: So wird man Knieschmerzen los

Unsere Eltern sind nicht unfehlbar: Es ist Zeit, die Fehler der Vergangenheit zu vergeben und ihre Unvollkommenheit zu akzeptieren

Von philine
885
Advertisement

Freunde sucht man sich aus, Eltern nicht. Glück oder Pech. Sicher ist, dass jeder Elternteil das Beste für seine Kinder möchte, und trotz aller Widersprüche, die einen Vater oder eine Mutter ausmachen, wissen wir, dass sie immer das Beste tun werden. Es ist normal, Groll gegen einen Mangel oder die Unfähigkeit, 100% der Eltern-Kind-Situation zu verstehen, zu empfinden, aber es ist auch richtig, irgendwann in unserem Leben die Fehler unserer Eltern zu vergeben und sich daran zu erinnern, dass sie auch Menschen sind - mit Fehlern.

image: Needpix

Wir sind es gewohnt, unsere Eltern von klein auf als unfehlbare Bezugspunkte zu sehen: Wenn Papa das sagt, wird es sicherlich so sein! Erst im Erwachsenenalter erkennen wir, dass wir es mit Menschen zu tun haben, die so unvollkommen sind wie wir. Eltern zu sein bedeutet, 24 Stunden am Tag aktiv zu sein, ohne die Chance, aus der Rolle auszusteigen - hast du jemals darüber nachgedacht, wie schwierig das sein kann? Trotz allem, auch wenn ihr Verhalten nicht das Beste ist, wissen wir, dass sie von uns nur das Beste verlangen (naja, fast immer zumindest).

Deinen Eltern zu vergeben, weil sie nicht perfekt sind, ist das Beste, was du für tun kannst. Du bist ein Erwachsener, der die Verantwortung dafür übernehmen kann, zu entscheiden, wer und was in dieser Welt werden soll. Schließe Frieden mit deiner Vergangenheit und deiner Erziehung, bevor du dein Leben in die Hand nimmst, um deine persönliche Geschichte neu zu schreiben.

image: Pixabay

Manchmal wissen wir nicht wirklich, warum wir bestimmte Menschen auf eine bestimmte Weise behandeln; unsere Geschichten und was wir erlebt haben, beeinflussen sicherlich unser Verhalten. Wenn deine Eltern nie eine Bestandsaufnahme der Situation in Bezug auf sich selbst, in Bezug auf die Ausbildung, die sie erhalten haben, gemacht haben, bist du sicher, dass sie eine Menge "Müll" durchgemacht haben. Es liegt an dir, als Erwachsener zu verstehen, wie du dich orientieren kannst, und zu versuchen, die Gründe für ein unerklärliches "falsches" Verhalten deiner Eltern zu verstehen. Sicherlich hatten sie eine Motivation - richtig oder falsch.

Deshalb ist es wichtig, zu verzeihen und etwas Frieden in sich selbst zu finden, ohne die gleichen Wunden der Vergangenheit zu verewigen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.