Fische: Das ist es, was sie zum romantischsten Sternzeichen des ganzen Tierkreises macht - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Fische: Das ist es, was sie zum romantischsten…
Der Brief eines Sohnes an seinen Vater, der nicht bleiben wollte Würdevolle Einsamkeit ist besser als eine Beziehung, die einen nicht zufrieden stellt

Fische: Das ist es, was sie zum romantischsten Sternzeichen des ganzen Tierkreises macht

1.624
Advertisement

Wenn es ein Sternzeichen gibt, das sich durch seine Empfindlichkeit auszeichnet, dann ist es sicherlich das der Fische. Es handelt sich in der Tat um Personen, die durch eine ungewöhnliche Intuition gekennzeichnet sind, die sie dazu bringt, Aspekte wahrzunehmen, die anderen verborgen bleiben können: Sie haben einen echten Sechsten Sinn!

Denkt ihr, dass das ein großer Vorteil ist? Nicht immer, und jetzt werden wir versuchen zu verstehen, warum.

Auf der einen Seite sind Fische besonders gute Personen, mit einer sehr entwickelten menschlichen Seite, die es ihnen erlaubt, sich in die Menschen um sie herum einzufühlen. Ihre Sensibilität führt sie jedoch dazu, sich oft zu hinterfragen, und manchmal fühlen sie sich von anderen nicht verstanden: Aus diesem Grund könne sie sich von Zeit zu Zeit in eine eigene Welt isolieren, voller Empfindungen und Emotionen, die nur sie verstehen.

Es braucht Zeit, um einen Fisch ganz zu öffnen, gerade weil seine innere Welt besonders komplex ist: Wenn er das aber tut, ist seine Fähigkeit, andere einzubeziehen, sehr hoch. In einem Arbeitskontext zum Beispiel kann er leicht zu einer Führungskraft werden, nicht so sehr, weil er eine laute Stimme hat, sondern weil er in der Lage ist, einen innovativen Geist und eine besonders starke Kreativität hervorzubringen.

Die große Güte von Fischen bringt offensichtlich eine Kontraindikation mit sich: Fische sind sehr aufmerksam gegenüber den mentalen Prozessen anderer und werden manchmal von einer nicht positiven Dynamik beeinflusst.

Selbst in der Liebe ist ihre enorme Sensibilität sowohl gut als auch schlecht. Einerseits neigen sie mehr als jedes andere Sternzeichen dazu, ihre Partner zu idealisieren und eine reine, romantische und wischfeste Beziehung zu suchen. Andererseits könne sie sehr impulsiv reagieren, wenn sie verletzt werden.

Wenn du es mit einem Fisch zu tun hast, musst du daher verstehen, dass du es mit einem großen Erbe an Sensibilität und Güte zu tun hast, aber dass er mit Sorgfalt behandelt werden muss. Du musst lernen, seine mentalen Prozesse zu respektieren, manchmal linear und manchmal verdreht: Es sind genau die Eigenschaften, weswegen man sich schließlich in einen Fisch verliebt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.