Ein Unternehmen bot Nichtrauchern 6 Tage Urlaub an, um Zigarettenpausen auszugleichen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Unternehmen bot Nichtrauchern 6…
Der Postbote sieht einen Brief eines Kindes für seinen Vater im Paradies: Die Antwort, die er ihm schreibt, ist unglaublich süß Kinder sollten auch draußen spielen, wenn es kalt ist... Worte eines Kinderarztes

Ein Unternehmen bot Nichtrauchern 6 Tage Urlaub an, um Zigarettenpausen auszugleichen

974
Advertisement

Zigarettenpausen unterscheiden sich oft von Pausen, die allen Arbeitnehmern nach einigen Stunden gewährt werden, weshalb Raucher am Ende mehr Pausen genießen als Nichtraucher.

Eine Umfrage hat berechnet, dass die jährliche Anzahl der Zigarettenpausen eines durchschnittlichen Rauchers 6 Tage beträgt; fast eine Arbeitswoche ist dem Rauchen gewidmet. Ungerechtigkeit gegenüber Nichtrauchern? Für viele Mitarbeiter ja, aber inzwischen stehen auch einige Unternehmen auf der Seite der Nichtraucher.

Laut der Umfrage verbringt ein durchschnittlicher Raucher jeden Tag 20 Minuten zusätzliche Pausen mit dem Rauchen. In einigen Arbeitsbereichen - zum Beispiel Finanzen, Versicherungen und Technik - bis zu einer Stunde.

Nichtraucher haben das Problem in einigen Firmen angesprochen und darum gebeten, für die Zeit, die sie nicht rauchen, belohnt zu werden, im Gegensatz zu ihren Kollegen mit dem "Laster".

image: maxpixel.net

Es stellte sich heraus, dass 82% der Raucher nicht glauben, dass Zigarettenpausen ungerecht sind, aber ein ähnlicher Prozentsatz der Nichtraucher ist der Meinung, dass sie zusätzliche freie Tage verdienen, um die gleichen Rechte wie erstere zu genießen.

Ein heikles Thema, das im Moment dem Ermessen der einzelnen Unternehmen überlassen bleibt: Piala Inc., ein japanisches Unternehmen, ist gerade wegen seiner Entscheidung über das Thema Zigaretten im Büro in den Zeitungen gelandet.

Einige nichtrauchende Mitarbeiter begannen, den Chefs zu schreiben, dass Zigarettenpausen zu einem Problem würden, und das Unternehmen beschloss, Nichtrauchern zusätzliche 6 Tage Urlaub zu gewähren.

Wie wahrscheinlich erwartet, musste man auf die Meinung der Raucher nicht lange warten: Tatsächlich ist es nach ihrer Meinung nicht richtig, Nichtrauchern zusätzliche freie Tage zu gewähren. Das Unternehmen blieb jedoch eisern und betrachtet "die Belohnung" auch als Anreiz, mit dem Rauchen aufzuhören.

Was ist deine Meinung? Würdest du mit dem Rauchen aufhören, wenn du mehr Freizeit genießen könntest?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.